Eat My Soul bringt Alicante zur Karibik

Publishing date 4/05/2017

Die 9. Ausgabe der Woche der Black Music findet vom 26. bis 28. Mai in Las Cigarreras und mit dieser Art von Musik in der Hauptrolle statt. Das vollständige musikalische Programm fängt am 13. und 14. Mai mit den wunderbaren Bands von Latinomusik Los Salvajes del Boogaloo `67 und Pasapogas Hammond Quartet, dem Refugio Swing Band und einem öffentichen Essen für alle Familien am Strand.
Eat My Soul bringt Alicante zur Karibik

Das Black Music Festival in Alicante Eat My Soul feiert vom 26. bis 28. Mai seine neue Ausgabe. Eine Ausgabe, wo die Musik aus Jamaika und besonders die Mento Musik die Hauptrolle spielen. Das Kulturhaus Las Cigarreras bietet ein vollständiges musikalisches Programm mit Figuren wie der achtzigjährige jamaikanische Patriarch Albert Minott, Frontmann und Sänger der mythische Band The Jolly Boys, der in dieser Ausgabe mit dem Band The Ben Gunn Mento Band aus Murcia singen wird.

Guadalupe Plata und ihrem internationalen Blues, Los Volcanes, Tito Ramírez, Shirley Davis & The Silverbacks, Juno and Darrell und die Band The Empty Bottles aus Alicante gehören auch zu dieser wunderbaren Bandliste voller des besten afroamerikanischen Rhythmus. Der perfekte Plan, um gute Musik und die Vereinigung von Musikstile zu genießen. Und alle haben hier ein gemeinsames Ziel: tanzen, tanzen und noch mehr tanzen.

Eat My Soul
ist ein Festival mit zwei lustigen Seiten: eine ist für die Familie und die andere ist für Partymenschen. Hier findet man Jam Sessions, hausgemachten schwarzen Reis, Konzerte und Swing Musik, Filme, Märkt, DJ, karibischen Food Market und Aktivitäten für die ganze Familie und in der Nacht gibt es auch Aktivitäten für die, die echten Partymenschen sind.

 

EAT MY SOUL – Black Music Festival in Alicante

Mehr Details: Alacant/Alicante

Rate and share