Unterwegs in Alcalà de Xivert und der Sierra de Irta

Publishing date 15/04/2013

Kennen Sie die wunderschönen Landschaften von Alcalà de Xivert und den Naturpark Sierra de Irta? Nehmen sie an der Wanderung teil, die die „Majorals Sant Pere 2015" am kommenden Samstag, den 20. April organisiert haben. Sie führt über 15,5 km durch malerische Landschaften und dauert ca. 4 bis 5 Stunden.

 

 

Unterwegs in Alcalà de Xivert und der Sierra de Irta

Kennen Sie die wunderschönen Landschaften von Alcalà de Xivert und den Naturpark Sierra de Irta? Nehmen sie an der Wanderung teil, die die „Majorals Sant Pere 2015" am kommenden Samstag, den 20. April organisiert haben. Sie führt über 15,5 km durch malerische Landschaften und dauert ca. 4 bis 5 Stunden.

Der im Norden von Castellón gelegene Ort Alcalà de Xivert-Alcossebre ist von wunderschönen Naturlandschaften umgeben, von dem Gebirge Sierra de Irta - einem im Gemeindegebiet liegenden Naturschutzgebiet - bis zu über 10 km Küste mit diversen Stränden zum Erholen und Entspannen.

Der Naturpark Sierra de Irta besticht nicht allein durch die herrliche Aussicht, die das Gebirge direkt am Meer bietet, sondern auch durch ein großes kulturelles Erbe sowie zahlreiche Tier- und Pflanzenarten.  Auf der Wanderung können Sie Kuriositäten - „Les casetes de Volta", „Les Barraquetes de pastor", „Els forns de calç"  entdecken, die mit Sehenswürdigkeiten anderer Art wie der Burg „Castillo de Xivert" kontrastieren.

Und vom Gebirge zum Meer: von den Bergen von Irta eine riesige Ebene von Schwemmland, bis man in Alcossebre das Meer erreicht. Wenn Sie das Gebiet besuchen, sollten Sie unbedingt die wunderschönen Strände von Las Fuentes unweit vom Sporthafen kennen lernen: Carregador; Romana und Tropicana. Vom geschäftigen Treiben etwas entfernt dann die kleinen Buchten von Tres Playas mit ihren Kieselstränden.

 

Weitere Informationen

TOURIST INFO ALCOSSEBRE

Plaza Vistalegre s/n
Tel.: 964412205
Fax: 964414534
Web: http://www.alcossebre.org
E-Mail: alcossebre@touristinfo.net

 

 

Rate and share