Reisen Sie mit der Feria Modernista in Alcoy durch die Zeit

Publishing date 7/09/2018

Nach dem Erfolg der ersten Ausgabe kehrt die Feria Modernista in Alcoy zurück in die Vergangenheit, um die Straßen von Alicante mit vielen historischen Aktivitäten zu beleben. Und das Beste ist, dass diese für alle Zielgruppen konzipiert sind.
Reisen Sie mit der Feria Modernista in Alcoy durch die Zeit

Die zweite Ausgabe der Semana Modernista de Alcoy findet vom 17. bis 23. September statt. Das Programm umfasst alle Arten von Aktivitäten, die sich um den Bildhauer Lorenzo Ridaura drehen, der seine produktivste Zeit in der Stadt feierte. Workshops, Führungen durch die Stadt, Ausstellungen und Vorträge, sowie ein spezielles Programm für Schulkinder.


Es wird am Samstag, den 22. und Sonntag, den 23. September sein, wenn die Feria Modernista im Parque de la Glorieta, als der erste modernistische Park von Alcoy eingeleitet wird. Am 22. wird es Paraden, traditionelle Spiele, Geschichtenerzählungen für die Kinder und beliebten Tanz geben. Darüber hinaus werden die Geschäfte des Zentrums geöffnet, um ihre eigene Noche Abierta Modernista zu feiern.

Der Sonntag wird ein unvergesslicher Tag sein. Ein Picknick wird im Park selbst organisiert und ein Konzert wird im Tempel der Glorieta mit Musik der Zeit stattfinden. Vor der Abschlusszeremonie werden die modernistischen Bräuche aufgelebt und ein Theaterbesuch auf dem Friedhof steht ebenfalls auf dem Plan.

Alle Einwohner von Alcoy freuen sich auf diese Festlichkeiten. Reisen Sie in der Zeit zurück und besuchen Sie die spektakulärsten Ecken der Stadt der Brücken. Die Besuche im Círculo Industrial und im Cementerio Municipal sind schon Pflicht, um sich in das modernistische Umfeld einzufügen.

Mehr Details: Alcoi/Alcoy

Bewerten und teilen