Ute Lemper singt in Altea Werke von Pablo Neruda

Publishing date 3/02/2014

Forever: The love poems of Pablo Neruda ist der Titel der Aufführung, die Ute Lemper am 9. Februar im Palau Altea präsentiert. Kommen Sie und genießen Sie elf Liebesgedichte, die von dieser unglaublichen Künstlerin sowohl emotional als auch physisch interpretiert werden.
Ute Lemper singt in Altea Werke von Pablo Neruda


Die von Ute Lemper gesungene, wunderschöne und sanfte Gesangsauswahl ist fast vollständig auf Spanisch, hat jedoch einige Passagen auf Französisch und englisch. Es ist ein fantastisches Fest der sinnlichen Gedichte Nerudas, die während des Exils des Dichters auf der chilenischen Insel Isla Negra geschrieben wurden. Dieses Exil wurde durch Nerudas politische Tätigkeiten während der Zeit des Präsidenten González Videla notwendig.

Pablo Neruda wurde 1904 als Eliecer Neftalí Reyes Basoalto geboren und wählte sein Pseudonym als Hommage an den tschechischen Dichter Jan Neruda. Der chilenische Künstler begann seine Karriere in der Jugendzeit und schrieb in verschiedenen Stilen, vom Surrealismus bis hin zu politischen Texten, ohne die berühmten erotischen Gedichte zu vergessen.
 
Eben diese hat sich Ute Lemper für Ihre Aufführung ausgesucht. Lemper ist eine Sängerin mit einer langen Karriere, die sich mit ihrer Stimme, aber auch emotional und physisch einbringt, und steht so in einer Tradition von Künstlern wie Lotte Lenya, Martha Schlamme und Edith Piaf. Lemper fürchtet sich nicht, sich im Klang der Musik zu entdecken, dieses Mal tut sie es mit den Worten des großen Pablo Nerudas und wird von einer Musik begleitet, die sie selbst -unter Mithilfe von Marcelo Nisinman- komponiert hat.

Die Sängerin hat elf Liebesgedichte für ihre Hommage an Neruda ausgewählt, die von der sexuellen Verehrung in Tus Manos bis zur Verzweiflung in The Saddest Poem/No.20 reichen. Ute Lemper wurde in Münster (Deutschland) geboren, besuchte die Tanzakademie Köln und hat eine ausgedehnte und abwechslungsreiche Karriere gemacht, die eine unverwechselbare Spur auf den Bühnen und Platten hinterlassen, hat, die sie herausgebracht hat.

 

 

 

www.palaualtea.com

Otros datos:

Old news Altea

Rate and share