Achtung FIBERS, die Show beginnt!

Publishing date 14/07/2014

Dieses Wochenende Benicassim willkommt das FIB, vier intensiven Tagen des Festivals mit der besten Pop-Musik, Rock und Elektro verantwortlich für den herausragenden Bands und Sänger des Augenblicks zB The Libertines, Kasabian und Tinie Tempah. Vier-Tage-Festival, vom 17. bis 21. Juli, und zwei Tage prefestival, plus eine Camping-Erlaubnis 8 Tage um bis siebzig Aufführungen genießen. Herzlichen Glückwunsch FIBERS, FIB ist schon hier, kommen Sie und geniessen unbegrenzte Dezibel des FIB. Die Show beginnt!
Achtung FIBERS, die Show beginnt!

Das Internationale Festival von Benicàssim (FIB) feiert seinen zwanzigsten Ausgabe Luxus mit einem Plakat von verschiedenen Musikstilen, die von ihren zwei Jahrzehnte Erfahrung als Pop, Rap, Indie oder elektronische handeln, und werden im Maravillas Trident und FIB Club-Bühne akten.

 

 

Die MUCHO-Gruppe eröffnet das Festival am Donnerstag, Maravillas-Szenario aus acht Uhr am Nachmittag, wird dieses Konzert der Indie-Pop von James gefolgt. Das Plakat von diesem ersten Tag wird von britischen Rapper Tinie Tempah führte mit seinem neuesten Werk 01.15 Demonstration. Ellie Goulding, Chase & Status und Klaxons vervollständigen diesem Tag die Programmwunder der Bühne.

 

Kasabian, einer der am meisten erwarteten, auf die Bühne am Freitag mit ihrem aktuellen Album Velociraptor! Am gleichen Tag, dem Maravillas-Szenario Paul Weller beherbergt auch eine der Künstlerinnen, die zu wiederholen, und mit Sonik Kicks. Jake Bugg und Time Impala gibt andere Künstler, die am Freitag durchführen wird.

 

Samstag bietet eine der herausragenden Konzerte, The Libertines, die Band, die Pete Doherty ist ein Teil im Jahr 2010 nach fünf Jahren der Entfremdung wieder einberufen. Sie wirken auch Lily Allen, der nach einer Pause von fünf Jahren zurückkehrt, und Example.

 

Der letzte Tag des Festivals, ist die Reihe der schottischen Paolo Nutini oder M.I.A, die eine gute Show bietet mit ihrer Mischung aus Pop, Rock, Elektronik-, Rap-und Weltmusik.

 

Für seinen Teil, ist der spanischen Pop von Manel, Triángulo de Amor Bizarro, Jero Romero, Mucho, The Parrots, Automatics, Kokoschka, Tachenko, der benicenses Skizophonic, El Último Vecino, Aldo Linares, Maronda oder Hominidae vertreten.

 

Auch bei der Konzerthalle feiert, FIB 20 Jahre des Lebens in dieser Stadt mit Rock this Town, ein Rock-Musik prefestival in zehn Bands auf fünf Bühnen in der Gemeinde verteilt wirkt. Alle Konzertaktivitäten sind kostenlos. Das Programm beginnt am Dienstag, 15. bis zehn Uhr abends am Playa Torre Sant Vicent mit den Montefuji und A-phonics Konzerten. Um Mitternacht wird es eine Feuerwerk Piromusical stattfinden.

 

 

Die Veranstaltung beginnt am Mittwoch, den 16. ab 19.30 Uhr im Eurosol mit den Aufführungen von Homeless und Gatomidi. Die nächste Stufe ist die Plaza de los Dolores mit No soy Gente und The Last Band. Ab 21 Uhr bewegt sich die Musik, mit der Plaza de la Constitución und handeln Nacho Silvestre und Trepat. Am Ende des Tages, in plaza Estación akten Debigote und Arcana Has Soul.

Foto FIB: Pau Bellido / Oscar L. Tejada


Mehr Details: Benicàssim

Bewerten und teilen