Calpe (Playa de la Fossa)

Ort:
Calp

Der Peñón de Ifach ist von allen Seiten sehenswert, doch beeindruckt dieser Naturpark, einer der bekanntesten und symbolträchtigsten des Landes Valencia, noch weit mehr, wenn man ihn vom stillen und erholsamen Strand Playa de la Fossa aus beobachtet. Hier spiegelt sich der imposante Felsen in den kristallklaren Wassern der Bucht zu Füßen von Calpe wider, einem einzigartigen Urlaubsort, der zudem ein herausragendes und hochwertiges Dienstleistungsangebot und ausgezeichnete Einrichtungen im Bereich Fremdenverkehr zu bieten hat.

 

Comunitat Valenciana Blogs - Buceo

Comunitat Valenciana Blogs - Windsurf

Rate and share

Comments

Als Costa-Blanca Fan ist mir

Als Costa-Blanca Fan ist mir diese Seite wichtig.

Vielen Dank für den passenden

Vielen Dank für den passenden Kommentar! Auch wir fahren seit vielen Jahren immer wieder nach Calpe und es gefällt uns dort.

Wer Urlaub in der Vorsaison

Wer Urlaub in der Vorsaison buchen kann, ist in Calpe genau richtig. Denn hier kann man sich wirklich komplett entspannen. Wer allerdings auf die Hauptsaison angewiesen ist, muss wie in fast jedem anderen Urlaubsort, mit Party All the Time rechnen. Ausnahmen wären z.B. Moraira nicht weit von Calpe, hier geht es wesentlich gesitteter zu, aber auch teurer. Sonst lieben meine Frau und ich Calpe gerade auf Grund seiner Vielfalt und natürlich wegen des mediterranen Klimas. Besonders schön ist das Hinterland mit seinen Bergen und Landschaften. Im großen und Ganzen sind wir schon seit knapp 30 Jahren in Calpe und freuen und wie jedes Jahr erneut auf diesen schönen Ort. Gruß Lotta & Chriss aus Berlin P.S. Was manche Leute hier für Ausdrucksweisen an den Tag legen ist wirklich unterste Schublade. Wem es in Calpe nicht gefällt, der kann sich doch Alternativen suchen, es wird keiner gezwungen dort Urlaub zu machen.

Auch wir fahren seit 30

Auch wir fahren seit 30 Jahren immer wieder nach Calpe. Ich liebe diesen Strand. In nächster Umgebung alles vorhanden was der Urlauber braucht. viele tolle Restaurant, Geschäfte, Hotels, Appartments und wenn man nicht unbedingt in erster Reihe am Strand essen will auch richtig günstig. An der falschen Ecke von Calpe....natürlich nur was für junge Leute! Aber auch die wollen im Urlaub was erleben.In der Hochsaison hat man auch hier in Deutschland mit Touris, Lärm und Überfüllung zu kämpfen. Da sollte man die Beschreibungen der Hotels ganz genau lesen...im kleingedruckten steht fast immer versteckt was Nachts so abgeht. Ich finde Calpe egal zu welcher Jahreszeit immer erholsam.

ich liebe es auch dort und

ich liebe es auch dort und deshalb bin ich seit fast 50 Jahren da :-)) meine Eltern waren schon als Kind mit mir in Calpe, als es noch keinen Paseo und keine "Touris" gab.... ein Paradies.... .. heute muss man halt nur an der richtigen Ecke seine "Schlafstelle" haben oder die Hauptsaison meiden...

Ich fahre immer wieder gerne

Ich fahre immer wieder gerne dort hin ob sommer, oktober oder im Frühjahr Meine Kinder 17 und 11 lieben es dort !

... ein bisschen hast Du

... ein bisschen hast Du schon Recht, aber hier ist es extrem.... die anderen Lokale am Strand haben Sperrstunde und da ist es auch ab 2-3 Uhr morgens ruhig...aber am Ende der Bucht Richtung Penon haben 3 "Bar-Diskos" im Freien bis 6 Uhr morgens eine Lizenz zum Krach machen und die Polizei steht daneben und schaut zu, kümmert sich nur um die Schlägereien....das gibt`s sicher nicht überall... warum legt man die Diskos nicht in eine Gegend wo die jungen Leute nicht stören, es muss doch nicht mitten in einer Wohngegend sein.... denn, mach da mal mit Kindern deinen "Jahres-Erholungs-Urlaub" für viel Geld... ...Urlaub mit Schlafentzug...das ist sicher nicht sehr Touristen freundlich... MfG

...zeig mir einen Ort an der

...zeig mir einen Ort an der spanischen Küste wo es *ruhig* ist....ich glaube evtl. findest du ihn auf dem Friedhof.....MfG

...zeig mir einen Ort an der

...zeig mir einen Ort an der spanischen Küste wo es *ruhig* ist....ich glaube evtl. findest du ihn auf dem Friedhof.....MfG

Hier steht... ...wenn man

Hier steht... ...wenn man ihn vom stillen und erholsamen Strand Playa de la Fossa aus beobachtet..... das ich nicht lache - Ruhe hat man hier nur, wenn keiner da ist...im Sommer ist da die Hölle los und Dank dreier Diskos die bis morgens 6:00 Radau machen bekommt man nachts kein Auge zu... die Getränke und die Unterkünfte sind aber so teuer, dass es für junge Leute auch uninteressant ist hier Urlaub zu machen... ...und Toiletten am Strand sucht man auch vergebend...wohin geht man also pinkeln....ins Meer natürlich, da wo kleine Kinder spielen, im August ist das Meer schön ruhig - und stinkt danach... denn die Wasseruntersuchungen werden im Oktober/November gemacht, klar, dann ist es wieder sauber... Fazit: wer viel Geld ausgeben kann und nachts nicht schlafen will....ist hier genau richtig