El Maestrat, eine Route unter tausendjährigen Olivenbäumen

Publishing date 23/12/2013

Von allem, für das man im Mittelmeerraum den alten Römern danken muss, ragt ein schöner und langlebiger Baum heraus: der Olivenbaum. Am 29. Dezember besteht die Möglichkeit, die Route der tausendjährigen Olivenbäume von El Maestrat zu erkunden. Ein unvergessliches Erlebnis!
El Maestrat, eine Route unter tausendjährigen Olivenbäumen

Itirenantur bietet eine Route durch die tausendjährigen Olivenbäume von El Maestrat an, dem Landkreis der Provinz Castellón mit der größten Dichte an Exemplaren, die älter als 2000 Jahre sind. Hauptsächlich in den Gemeinden von Canet lo Roig, La Jana und Traiguera ist ein Großteil dieser tausendjährigen, lebenden Monumente zu besichtigen.

 

Die Route beginnt in Canet lo Roig und vom ersten Moment an beschreiben die Führer die wichtigsten Eigenschaften der einheimischen Kultur und Landschaft. Der Weg führt Sie dann auf die Felder, um die tausendjährigen Olivenbäume nicht nur aus der Ferne zu betrachten, sondern um sie zu umarmen, zu fühlen und ihr Herzklopfen zu hören.

 

Fast am Ende dieser einfachen und ebenen Route, in der Kapelle von Santa Isabel wird eine einzigartige, einheimische Agape probiert und es kann die Sénia de Marimón kennengelernt werden. Die Strecke führt von Canet lo Roig nach Traiguera, das alte römische Thiar Julia, wo der älteste Olivenbaum des Dorfes gezeigt wird.

 

Vor dem Essen bieten im Restaurant La Casa dels Capellans mehrere Olivenölerzeuger eine Kostprobe ihres tausendjährigen, flüssigen Goldes an und es besteht die Möglichkeit, im Restaurant ein Menü zu genießen, das mit traditionellen, gerade wiederbelebten Rezepten zubereitet wurde. Nach dem Essen und mithilfe eines befreundeten Olivenbauers können die Geheimnisse von einem der wichtigsten Klöster Spaniens, dem Monumentkomplex des Reial Santuari de la Verge de la Font de la Salut (Königlicher Tempel der Jungfrau des Gesundbrunnens) kennengelernt werden. Sehr eindrucksvoll!  

 

http://www.evadirte.com  

Otros datos:

Old news Canet Lo Roig

Rate and share