Die besten Bands aus Castellón betreten das FeCStival

Publishing date 30/09/2018

Am 6. Oktober findet im Park Rafalafena in Castellón eine neue Ausgabe von FeCStiva statt, eine Veranstaltung mit Aktivitäten für jedes Publikum, die zusammen mit anderen nationalen Künstlern die Bühne für aufstrebende Newcomer-Gruppen aus Castellón darstellt.
Die besten Bands aus Castellón betreten das FeCStival

Das FeCStival wird die Lautsprecher zum Beben bringen. Der Park Rafalafena in der Stadt Castellón dient erneut als Bühne für dieses Festival am Samstag, den 6. Oktober, mit einem Line-Up, in dem lokale Bands den Ton angeben. Zusammen mit diesen Bands werden Gruppen wie Morgan, Dry River, La Plata oder Mueveloreina auf der Bühne stehen.

 

Die Veranstaltung wurde mit der Absicht ins Leben gerufen, aufstrebende Gruppen aus der Castellón-Szene bekannt zu machen, und Jahr für Jahr wächst sie und bringt nationale Projekte mit sich, die aus dem Kreis der großen Festivals verschwinden. Für die Mittagspause gibt es mehrere Food Trucks mit den appetitanregendsten gastronomischen Angeboten der Provinz.

 

Parallel dazu wird darüber nachgedacht, dieses Fest zu einer Familien- und Generationenveranstaltung zu machen. Nämlich mit der Entwicklung des FeCStival Kids. Es handelt sich um einen Außenbereich, der so gestaltet ist, dass Kinder in verschiedenen Workshops, Aktivitäten und Performances, die speziell auf Kinder bis 12 Jahre zugeschnitten sind, spielen und experimentieren können.

Durch die Straßen von Castellón de la Plana zu schlendern, bedeutet in dessen Geschichte einzutauchen. Das Rathaus, die Konkathedrale oder das Casino Antiguo sind einige der symbolträchtigsten Gebäude, die Sie besuchen können. Empfohlen wird auch die Lonja del Cáñamo und der berühmte Glockenturm El Fadrí. Wenn Sie Museen lieben, sollten Sie nicht das Museum der Schönen Künste und den Espai d'Art Contemporani versäumen. Sie werden sie lieben!

Web: FeCStival

Mehr Details: Castellón de la Plana

Bewerten und teilen