Cofrentes, ein Paradies im Inneren Valencias

Cofrentes bietet die einzige fluviale Route der Region Valencia, die zwischen den mächtigen Steinwände durchquert.
Cofrentes, ein Paradies im Inneren Valencias

Cofrentes ist ein echter Schatz der Region Valencia. Es befindet sich auf dem gleichnamigen Tal, zwischen den Provinzen von Valencia, Cuenca und Albacete, genau bei dem Zusammenfluss der Flüsse Júcar und Cabriel. Es ist die einzige fluviale Route der Region Valencia. An Bord eines Kajaks oder eines Schiffes können Sie zwischen den mächtigen Steinwände durchqueren, umgegeben von Tiere und Pflanzen. Mehr als 37.000 Besucher genießen jedes Jahr die wunderschöne Natur dieser Region.

Der Turm der Burg von Cofrentes wurde auf vulkanischem Stein gebaut und steht auf einem Abgrund von 100 Meter über dem Cabriel Fluss. Man kann nur den Zusammenfluss des Wassers und die umgebende wunderschöne Landschaft betrachten und genießen. In der Burg findet man die älteste Pendeluhr aus Eisen der Welt. Sein Funktionieren zu beobachten ist eine unvergessliche Erfahrung.

Das Heilbad in Cofrentes ist der größte Thermalkomplex der Region Valencia. Es steht auf einer Region, die reich an medizinischen Minerale aus dem Quellwasser vom Vulkan Cerro de Agra ist. Ein perfekter Ort, um sich zu erholen, sich auszuruhen oder die zahlreichen Aktivitäten bei dem Tal in Cofrentes und den umgebenden Dörfer und ihren Burgen aus arabischem Ursprung zu genießen. Falls Sie es besuchen und die verschiedenen Naturschönheiten entdecken, werden Sie sich in diesen Ort verlieben.

Web: Cofrentes

Mehr Details: Cofrentes

Bewerten und teilen