Gerichte in Castellón, die Sie im Herbst willkommen heißen

Publishing date 10/10/2017

Die mediterrane Küche ist eines der gastronomischen Wunder, die Sie in der Region Valencia genießen können. Um genauer zu sein hat Castellón einige typische Gerichte, nach denen Sie sich Ihre Finger lecken werden.
Gerichte in Castellón, die Sie im Herbst willkommen heißen

Nun da der Herbst und die Kälte Einzug gehalten haben ist bei Ihrem nächsten Besuch in der Region Valencia nichts besser, als die typischen Eintöpfe von Castellón zu kosten, um sich wieder aufzuwärmen. Hier einige berühmte Löffelgerichte und beliebte Eintöpfe, um Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen zu lassen:

 

Olla de Cardets:Auf Basis von Disteln, Mangold und Bohnen, ist dieser Eintopf einer der Gerichte, der vor vielen Generationen geerbt wurde und heute oft präsent in vielen valencianischen Küche ist. Besonders im Winter! Es handelt sich um ein traditionelles Rezept und ist in den Dörfern um La Plana sehr üblich, welche die nötigen Zutaten, wie Gemüse und Hülsenfrüchte, aufweisen. Vergessen Sie aber nicht das Wichtigste: Disteln!

 

Olla Barrejada:Die Hauptzutaten dieses Eintopfs sind Lamm, Bacon und Kichererbsen. Das Gericht wird traditionell in einem Topf zubereitet und ist sehr typisch für die Winterküche in Castellón. Es wird im gleichen Topf, in dem er zubereitet wurde, oder in kleinen Tontöpfen serviert.

 

Olla Segorbina:Dieser Eintopf ist ein typisches Gericht der Provinz Castellón und stammt aus dem Dorf Segorbe. Bacon ist die Basis dieses Gerichts und Sie werden hier zwei Versionen davon finden: Disteln oder Kohl. Es wird mit Safran (daher die charakteristische, gelbe Farbe), weißen Bohnen und verschiedene Zutaten vom Schwein, wie zum Beispiel Knochen, Nase oder Ohren zubereitet und hat nur äußerst selten keine Zwiebelblutwurst dabei. Es wird in der Regel Distel oder Kohl hinzugefügt.

 

Olla de La Plana:Dieses Gericht ist einer der traditionellsten, valencianischen Eintöpfe und wird in La Plana Baixa serviert, welches sich an der südlichen Küste der Provinz Castellón befindet. Die klassische Basis dieses Eintopfs ist die gleiche, wie die in vielen anderen Eintöpfen der Comunitat Valenciana: saisonales Gemüse wie beispielsweise Kürbis, Rüben und Pastinaken und Hülsenfrüchte wie Bohnen oder Kichererbsen.

 

Olleta de Bledes:Dieser Eintopf ist eines dieser traditionellen Gerichte, mit Mangold im Rampenlicht. Wie die meisten Eintöpfe kann es mit Fleisch oder nur mit Gemüse zubereitet werden, obwohl es typischer ist, beides zu vereinen. Zusätzlich werden Bohnen und etwas Reis hinzugefügt. Das Ergebnis ist wirklich beeindruckend.

 

Olla de Recapte:Dies ist das typische Gericht von Morella im Norden der Provinz von Castellón und wird mit Gemüse, Hülsenfrüchten, Fleisch und Dörrfleisch aus Rind, die Grundzutat dieses leckeren, herzhaften Eintopfs zubereitet. Perfekt für den Herbst.

Unter den typischen Gerichten des Landes stechen die Eintöpfe sehr hervor. Ein schmackhaftes Mahl, jetzt wo der Herbst kommt. Kommen Sie und probieren Sie einmal! Der Oktober ist ein sehr intensiver Monat für Castellón mit verschiedenen, gastronomischen Tagen: Jornades del Polp a Caduf en Benicarló, Jornades del Pulpo en Peniscola und die Pilze, Fleisch und Herbstprodukte in den Städten von Maestrat.

Mehr Details: Comunitat Valenciana

Rate and share