Tauchen Sie ein in die natürlichen Becken der Region Valencia

Publishing date 7/07/2019

Erfrischen und beleben Sie sich in den natürlichen Landschaften. Von Castellón nach Alicante, vorbei an Valencia, erwarten Sie Wasserfälle, Flussstrände, Flüsse und alle Arten von herrlichen Szenarien, damit Sie sich wie im Paradies fühlen werden.
Tauchen Sie ein in die natürlichen Becken der Region Valencia

Unter den endlosen Möglichkeiten, die Ihnen die Region Valencia bietet, um einen großartigen Sommer zu verbringen, sticht etwas Besonderes hervor: Die natürlichen Becken. Hier werden einige aufgelistet, damit Sie Ruhe, Spaß und den Reichtum der Umgebung genießen können.

Castellón beherbergt zwei natürliche, wunderschöne Becken: Den Salto de la Novia und den Fuente de los Baños. Das erstgewähnte in Navajas ist von einem 60 Meter hohen Wasserfall umgeben, hinter dem sich die Cueva del Reloj verbirgt. Der Fluss Palancia speist die transparenten Wasserbecken, die sie umgeben und die geradezu ideal zum Baden sind. Der Fluss Mijares sorgt für die 25 Grad des Fuentes de los Baños in Montanejos. Wahrlich ein ideales Ziel für Abenteuertourismus.

Weiter geht es nach Valencia, um über zwei weitere der klaren Becken zu sprechen: Quesa und El Gruñidor. Zwei Pflichtbesuche in Quesa und in Sot de Chera, wo Wasserfälle, Quellen und Gorgos Bereiche der Ruhe erzeugen.

Der Flussstrand Bugarra, der Ort des Flusses Sellent, in der kleinen Stadt Bolbaite, und El Azud in Tuéjar bieten Ihnen den Komfort von drei der natürlichsten Naturräume, die zum Baden geeignet sind. Ontinyent, die Hauptstadt des Vall d'Albaida, begrüßt bereits im Süden die Entstehung des Flusses Clariano, der ein Steinbecken mit kristallklarem Wasser inmitten eines Pinienwaldes erzeugt: Den Pou Clar. Sie können Valencia nicht verlassen, ohne von dem Gorgo de la Escalera zu staunen, der sich in Anna befindet. Eine große Schlucht, die vom Wasser geformt wurde.

In Alicante sind der Gorg del Salt in Planes, und der Font de l’Algar in Callosa d’en Sarrià,zwei Orte mit tadellosen Gewässern und Landschaften, die von großem ökologischem Reichtum sind.

Gestalgar, Casas del Río, Pedralba, Jalance, Alcoy, las Fuentes de Ayódar, Poble Nou de Benitatxell... Die Liste der natürlichen Becken in der Region ist sehr lang: Genießen Sie sie alle!
 

Mehr Details: Comunitat Valenciana

Bewerten und teilen