Jesús Pobre erwartet Sie mit einem großartigen Winzertreffen: "Vins singulars y de poble"

Publishing date 27/05/2019

Die dritte Ausgabe dieser Veranstaltung für Liebhaber und Fans der Önologie kehrt mit mehr als dreißig Ausstellern zurück. Entdecken Sie, welche exquisiten und überraschenden Weine aus dem Respekt der lokalen Produzenten gegenüber der Umwelt hervorgehen.
Jesús Pobre erwartet Sie mit einem großartigen Winzertreffen: "Vins singulars y de poble"

Die Einwohner von Jesús Pobre in Alicante in der Gemeinde Dénia, veranstalten erneut die Messe Vins singulars y de poble. Die dritte Ausgabe dieses Treffens, das sich auf eine Önologie mit ausgeprägtem lokalem Charakter konzentriert, vereint die ursprünglichen Vorschläge von mehr als 30 Fachleuten aus der Branche, die ihre Produkte unter der gleichen Richtlinie und unter Achtung der Umwelt herstellen. So finden Besucher eine Ausstellung von natürlichen, ökologischen, diversen und biodynamischen Produkten. Wenn Sie Wein mögen und auf die Geheimnisse dieser aufregenden Welt stoßen möchten, müssen Sie unbedingt Jesús Pobre besuchen.

 

Der Veranstaltungsort wurde nicht zufällig gewählt. Auf dem Mercado del Riurau findet diese internationale Ausstellung statt, auf der Besucher ohne Vermittler direkt mit der Person Kontakt aufnehmen können, die für die Herstellung der Produkte verantwortlich ist. Auf diese Weise ist das einzige, was Sie hier finden werden, Produkte der natürlichsten Art, die aus Respekt zur Erde hergestellt werden.

 

Insgesamt 33 Weingüter werden an der Ausstellung teilnehmen. 14 Stück kommen aus der Region Valencia, von denen vier aus der Marina Alta stammen. Österreich, Deutschland, Portugal und weitere Teilnehmer aus anderen Ländern runden die Veranstaltung ab. Kommen Sie und probieren Sie die Köstlichkeiten kleiner Produzenten und erweitern Sie Ihr Wissen um die Önologie in der schönen Stadt Jesús Pobre.

Mehr Details: Dénia

Bewerten und teilen