L'Alfàs del Pi definiert beim 31. Filmfestival den roten Teppich neu

Publishing date 1/07/2019

Die siebte Kunst erobert ein weiteres Jahr die Gemeinde Alicante mit Kreationen aller Stile und Genres aus aller Welt. Vom 6. bis 14. Juli dreht sich im Kino alles um den Faro de Plata.
L'Alfàs del Pi definiert beim 31. Filmfestival den roten Teppich neu

Das mit Spannung erwartete nationale und internationale Filmfestival in L'Alfàs del Pi wartet mit einem hervorragenden Programm auf. Die 31. Ausgabe des Wettbewerbs wird am 6. Juli eröffnet, damit Sie neun Tage lang ohne Pause großes Kino genießen können, mit Werken aus allen Ecken der Welt und vielen nationalen Stücken, bei denen Sie mitdenken, lachen, weinen und viele weitere Emotionen erleben werden. Besuchen Sie dieses Treffen der Fans der siebten Kunst.

 

Das Filmfestival von Alfàs del Pi wird in der Casa de la Cultura eröffnet und zeigt eine ganze Woche Kurzfilmvorführungen an verschiedenen Orten. Sogar im Freien, am Strand von Albir und in den Cines Roma. Auch in den Nachbarstädten Altea und Villajoyosa  finden im Rahmen des Festivals geplante Aktivitäten statt.

 

Südkorea, die USA, Frankreich, Deutschland und viele andere Länder auf der ganzen Welt sind auf dieser Veranstaltung vertreten, bei der sowohl Kurz- als auch Spielfilme ausgestrahlt werden. Die Produktionen mit größerer Präsenz sind jedoch jene mit Ursprung in der Region Valencia und im Allgemeinen jene der spanischen Filmindustrien. Tatsächlich wurde das Filmfestival von Alfàs del Pi von der Academia de las Artes y Ciencias Cinematográficas auserwählt, um Kandidaten für die Goya-Preise in der Kategorie „Bester nationaler Kurzfilm“ auszuwählen.

 

Einer der wichtigsten Momente des Festivals wird mit der Abschlussfeier einhergehen, wenn die Übergabe des Faro de Plata an den preisgekrönten Kurzfilm und weitere Wertschätzungen der Arbeit von Regisseuren, Schauspielern, Fotografen und Drehbuchautoren gefeiert werden.

 

Beim Faro de l’Albir, der die Gemeinde L’Alfàs del Pi krönt, finden Sie neben einem großflächigen Strand mit kristallklarem Wasser auch endlose Naturpfade und können dort auch die renommierte Küche von Alicante genießen.

Mehr Details: L'Alfàs del Pi

Bewerten und teilen