Gastronomie-Tage des Olivenöles Montán y Montanejos

Publishing date 18/06/2014

Die von Wäldern und Gewässer durchsetze Region Alto Mijares (Castellón) ist reich an vielfältigen Erzeugnissen, aus welchen berühmte Produkte entstehen. Vom 7. bis 27. Juli finden dort die Gastronomie-Tage des Olivenöles Montán y Montanejos statt. Sechs Restaurants aus diesen Gemeinden nehmen an der Zubereitung verschiedener Menüs teil, die das Olivenöl „Temprana de Montán“ als Grundlage haben.
Gastronomie-Tage des Olivenöles Montán y Montanejos

Die Sorte „Temprana de Montán“ ist einzigartig in Spanien und ist eine der Sorten, die am Frühsten reifen. Sie hat besondere Eigenschaften und enthält eine große Menge der gesundheitsförderlichen Polyphenole Während der Gastronomie-Tage können Sie jeweils am Samstag ab 17:00 Uhr die Kooperative von Montán besuchen und die Herstellung dieses Olivenöls vor Ort miterleben.

 

Besuchen Sie das Innere dieser Gegend; dort, wo das Wasser fröhlich sprudelt. Lassen Sie sich vom Wasser die Haut geschmeidig machen, Schwimmen Sie im Fluss. Nach den verschieden Aktivitäten draußen in der schönen Landschaft, wenn der Appetit erwacht, erwartet Sie ein leckeres Gericht wie Filetstücke mit getrüffeltem Olivenöl und sautierten Pilzen, begleitet von Salat mit Hülsenfrüchte, Gemüse und Kabeljau an balsamischer Vinaigrette aus Öl, Honig und Senf, und zum Abschluss Minze-Eis aus Nativem Olivenöl Extra mit Schokolade.

 

Kommen Sie nach Montán und Montanejos, wo alle Generationen willkommen sind: unerschrockene, abenteuerhungrige Jugendliche genauso wie alle, die Ruhe in der Natur und Wohlbefinden aus dem Wasser sowie aus den Erzeugnissen und daraus entstandenen Produkten suchen.

Mehr Details: Montanejos

Bewerten und teilen