Onil feiert das Fest der Mauren und Christen

Publishing date 29/04/2013

Bis zum 1. Mai wird auf den Straßen und Plätzen von Onil das seit Jahrhunderten zelebrierte Fest der Mauren und Christen begangen. Dieses Volksfest wird in der Gemeinde seit dem 17./18. Jh. gefeiert und wurde über Generationen bis in unsere Tage überliefert

 

Onil feiert das Fest der Mauren und Christen


An diesen Tagen füllen Kolorit, Pulver, Musik und festliche Freude alle Winkel von Onil. Die maurischen Heerscharen und die christlichen Truppen marschieren alljährlich siegreich in die "Villa de las Muñecas" ein und übertragen die Festtradition auf alle  Colivencs (wie die Einheimischen sich selbst nennen) und Besucher zu den Tanzrhythmen des Paso doble sowie christlichen und maurischen Märschen als Symbol der Integration und Solidarität zwischen den Völkern.

Bei der Feier des Festes der Mauren und Christen zu Ehren der Virgen de la Salud (hl. Jungfrau der Gesundheit) erobern die Festgruppen die Herzen von Einwohnern und Besuchern und nehmen den Ort Onil in Besitz. Auf diese Art und Weise kann der Besucher eine vollkommen verwandelte Stadt erleben, die Kulisse für die Schlacht zwischen Mauren und Christen ist.

In den letzten Apriltagen finden die meisten Festakte statt, so die Volkstänze auf der Plaza Mayor, die nächtlichen Zapfenstreiche, die Nit de l'Olleta - Höhenfeuerwerke, die mit einem Ausbruch von Freundschaft, Jubel, Freude und Vergnügen zum Spaß aller Festteilnehmer und Besucher ausklingen.

 

Am 29. und 30. April und 1. Mai das Weckblasen, die Gottesdienste der Festteilnehmer, Guerrilla-Truppen mit Musketenfeuer, traditionelle Ballá de les Banderes (Fahnen-Ballade), Festumzüge und lärmendes Vergnügen begleiten die verschiedenen Festakte, unter denen die GESANDTSCHAFT (29. April und 1. Mai auf der Plaza Mayor) herausragt, mit einem der ältesten Texte der spanischen Levante-Küste, bei der durch Unterhandeln des maurischen mit dem christlichen Gesandten der Streit der Wehrburg mit dem Rittergut der Villa de Onil nachgestellt wird.

Am ersten Mai ist es dann Zeit für die festliche Abschiedsprozession der Schutzheiligen, die erneut in ihre Kapelle zurückgebracht wird. Sie ist neben dem Aufsehen erregenden Höhenfeuerwerk der krönende Abschluss des Festes der Mauren und Christen in Onil zu Ehren der Heiligen Jungfrau der Gesundheit.

 

 

Weiter Informationen:

 

TOURIST INFO ONIL

 

Plaza Mayor 1  (Palacio-Fortaleza del Marqués de "Dos Aguas")

03430 - Onil (Alicante) España

Tel.: +34 965 565 365
E-Mail: onil@touristinfo.net

www.onil.es

 

Otros datos:

Old news Onil

Rate and share