Betrachten Sie Ontinyent vom Glockenturm aus in Begleitung von Profis

Publishing date 25/03/2019

Jeden Sonntag im März und April erwartet Sie die Hauptstadt des Vall d'Albaida, um vom Glockenturm der Stadt die herrliche Aussicht auf die Region und die Landschaften der Serra Mariola zu erleben. Vergessen Sie nicht, den ganzen Tag dafür in Anspruch zu nehmen... oder gleich die ganze Woche. Nutzen Sie die Gelegenheit, um alle Ecken dieser schönen Stadt im Süden der Provinz Valencia zu entdecken!
Betrachten Sie Ontinyent vom Glockenturm aus in Begleitung von Profis

Colla de Campaners d’Ontinyent, die seit 1994 dafür verantwortlich ist, das Erbe von zwanzig Glocken dieser Gemeinde zu erhalten, bietet Führungen durch den Glockenturm der Stadt an, um ihn für alle zugänglich zu machen. Von der Turmspitze der Kirche von Santa María, die sich in Ontinyent als höchstes Gebäude abhebt, können Sie die Erfahrung genießen, Vall d'Albaida zu Ihren Füßen zu haben. Bestaunen Sie auch die Landschaft und den Reichtum von Serra Mariola.

 

Führungen durch den Glockenturm können bis zum 7. April gemacht werden. Jeden Sonntag um 10:30 Uhr wird die Gruppe vom Plaza de la Iglesia starten, um die Schätze von Ontinyent zu entdecken, die den Besuchern von lokalen Führern der Stadt vorgestellt werden, die nicht nur alle Ecken kennen, sondern auch die Schätze der Region. Der Treffpunkt ist vor dem Bon Pastor. Obwohl es nicht notwendig ist, frühzeitig zu buchen, ist Pünktlichkeit Pflicht.

 

Nachdem Sie Ontinyent von oben gesehen haben, finden Sie in der Stadt viele andere Orte, die Sie einmal sehen sollten. Zum Beispiel das gotische Viertel, das im letzten Jahrhundert zum historisch-künstlerischen Komplex erklärt wurde, der Plaza Mayor, wo sich der Palacio de los Condes de Torrefiel, das Rathaus und natürlich die Vororte befinden, sowie die bekannte Puente Viejo, die geradezu ein herrliches Motiv für Fotos ist.

Mehr Details: Ontinyent

Bewerten und teilen