Orihuela: Geschichte des Mittelmeers

Publishing date 7/07/2016

Orihuela ist ein ideales Reiseziel für den Sommerurlaub. Das im Süden des Landes Valencia gelegene Städtchen hat viele Reize, dazu zählen die vielgestaltigen Strände mit kristallklarem Wasser, die zahlreichen kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten und das Kunsthandwerk.
Orihuela: Geschichte des Mittelmeers
Orihuela ist ein ideales Reiseziel für den Sommerurlaub. Das im Süden des Landes Valencia gelegene Städtchen hat viele Reize, dazu zählen die vielgestaltigen Strände mit kristallklarem Wasser, die zahlreichen kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten und das Kunsthandwerk.
Die Altstadt steht seit dem Jahr 1969 unter Denkmalschutz und beherbergt eine Vielzahl von Denkmälern, Kirchen und Palais, verbunden durch Gassen, die zu einem ruhigen Spaziergang einladen.

Neben seinem kulturhistorischen Erbe bietet Orihuela einen reizvollen Ausblick aufs Meer: Summe versteckter Buchten, Strände goldfarbenen Sandes, gepflegter Urbanisationen und zweier zurückgezogen gelegener Sporthäfen. Die Küste von Orihuela besteht von Nord nach Süd aus einer belebten Bucht und einem offenen Strand, die beide mit allen Dienstleistungen und einer hübschen Strandpromenade ausgestattet sind, um dann in kleine Buchten mit kristallklarem Wasser überzugehen, die ideal zum Tauchen sind.

 

Wenn Sie Orihuela in diesen Tagen besuchen, sollten Sie Sonne und Strand sowie Kultur und das Fest der Mauren und Christen erleben, das am Sonntag gefeiert wird und bei dem die Umzüge, Feuerwerk und der Einmarsch des maurischen und christlichen Heeres die Höhepunkte sind.

Machen Sie das Beste aus Ihrem Urlaub in Orihuela!
Weitere Informationen:

TOURIST INFO ORIHUELA - CENTRO

Plaza Marqués de Rafal 5 
Tel: 965304645
Web: http://www.orihuela.es
Email: orihuelacentro@touristinfo.net

 

 

Otros datos:

Old news Orihuela

Rate and share