Die Parkanlagen von Valencia lernt man am besten im Mai kennen

Publishing date 18/05/2015

Mai ist der Monat der Parkanlagen in der Gemeinde Valencia, und dieser wird auch gebührend gefeiert. Kommen Sie und feiern Sie mit Stelzen und Harpunen, lernen Sie die vorgelagerte Insel Columbretes kennen, entdecken Sie Reisfelder oder probieren Sie den köstlichen Wein. Natürlicher Spaß für Gäste jeden Alters.
Die Parkanlagen von Valencia lernt man am besten im Mai kennen

Die natürlichen Parkanlagen in Valencia und Umgebung begehen die Feierlichkeiten um den europäischen Tag der Parkanlagen zu feiern. Wenn Sie die Natur in ihrer Ursprünglichkeit erleben möchten, dann stehen Ihnen 22 Parkanlagen zur Auswahl.

Besuchen Sie die Höhlen von Brel in der Region Tinença de Benifassà, die Arkaden im Nationalpark Montgó, lernen Sie den Ort Ifac oder die Bergkette  Serra Gelada kennen, wandern Sie zu den Felsformationen im Nationalpark  Hoces del Cabriel, probieren Sie die exquisiten Trüffel  oder besuchen Sie den Park  Las Masías de Mariola. Hier finden Sie Aktivitäten für jeden Geschmack: Auf dem Land  und auf dem Meer, in den Bergen oder gastronomische Aktivitäten, geschichtliche Entdeckungen oder einfach nur Ausspannen.

Kommen Sie und entdecken Sie einen der größten Schätze von Valencia und Umgebung, sie werden es garantiert nicht bereuen.


Mehr Details: Valencia

Bewerten und teilen