Köstliches IVAM

Publishing date 23/09/2013

Das IVAM empfiehlt einen Rundgang durch Weinberge und Delikatessen mit den Ausstellungen von Francesc Guillamet und Miquel Francés. Schauen Sie sich zwei köstliche kulinarische Angebote an. El bodegón recuperado und Escribiendo el paisaje del vino, die ihre letzten Tage im valencianischen Museum verbringen.

Köstliches IVAM

Am 28. September haben Besucher zum letzten Mal Gelegenheit, die wunderschönen Bilder von Guillamet und Francés zu bewundern. Auf beiden Ausstellungen können Delikatessen und Wein genossen werden, ohne auch nur davon zu kosten. Sie bringen den Betrachter allein über den Blick zu überraschenden Welten voller Geschmack und Aroma.

 

Die Projektion Escribiendo el Paisaje del vino. Enografías (Beschreibung der Landschaft des Weins. Önografien) von Miquel Francés ist ein fotografisches Essay über die Entwicklung und Färbung der Landschaft, den Francés im Weinanbaugebiet Els Alforins entwickelte.

El bodegón recuperado (Das wiedergefundene Stillleben) von Francesc Guillamet ist Teil des Projekts „Gastronomie und Kunst" und zeigt eine Auswahl von 50 Fotografien, die er im Laufe seiner Karriere als Gastronomiefotograf schuf. Von den Aufnahmen für die Kreationen von Ferrán Adrià, Sergi Arola und den Gebrüdern Roca bis zu den Desserts von Francisco Torreblanca hat Guillamet eine technisch erstklassige Fotografie entwickelt, die er mit seinen Kenntnissen der Kunstgeschichte kombiniert. In seinen Bildern gibt es Reminiszenzen zur modernen Malerei und den abstrakten Sprachen, von der Geometrie bis zur Lyrik.

 

www.ivam.es

 

Otros datos:

Old news Valencia

Rate and share