Zwei unvergessliche Ereignisse in der Stadt Valencia

Publishing date 11/04/2018

In diesem Frühjahr werden Sie nicht nur einfach so in Valencia sein. Zwei der am meisten erwarteten Messen der Saison sind zurück und diese sind perfekt, um mit der ganzen Familie Spaß zu haben. Vergessen Sie es nicht und kommen Sie vorbei!
Zwei unvergessliche Ereignisse in der Stadt Valencia

Wie jedes Jahr werden am 28. und 29. April in den “Jardines de Viveros” die Frühlingsmesse und ein Familienfest der Unterhaltung und Solidarität abgehalten, bei dem Sie an der Integration von Menschen mit intellektueller Funktionsvielfalt teilnehmen und zusammenarbeiten können.

 

Die “Feria de la Primavera“ (Frühlingsmesse) ist eine spielerische, offene und gemeinschaftliche Aktivität, die es zum Ziel hat, das Zusammenleben derjenigen zu fördern, die sie hier besuchen, egal ob in einer festlichen oder familiären Umgebung. Alle, die die Messe besuchen möchten, sind herzlich willkommen.

 

Die “Jardines de Viveros” sind speziell für deren Umfang, der sorgfältigen Gartenarbeit und der Fülle von bildhauerischen Denkmälern, die die Umgebung verschönern, bekannt, was sie zum grünen Herzen der Stadt macht.

 

Am 21. und 22. April findet die zweite Ausgabe des “Festival Internacional de Idiomas“ (internationales Sprachenfestival) statt. Eine kostenlose Veranstaltung für alle Altersgruppen mit Aktivitäten, welche im Zusammenhang mit Sprachen stehen: Musik, Theater, Vorträge, Gastronomie und Weiterbildung.

 

Das Treffen findet im “High Cube” in der Marina de Valencia statt. Es handelt sich hier um eine authentische Terrasse am Meer und um einen der privilegierten Orte des Port America's Cup mit grandioser Aussicht.

 

Die Marina de València ist der alte Hafen der Stadt. Jetzt in einen herrlichen Ort umgewandelt, damit Sie Ihren Besuch in der Stadt noch mehr genießen können. Das Mittelmeer im Hintergrund wird für einen unvergesslichen Abend sorgen.

Mehr Details: Valencia

Bewerten und teilen