Villahermosa del Río

Diese pittoreske Ortschaft befindet sich im Gebiet des Alto Mijares am Zusammenfluss der beiden Flüsse Villahermosa und Carbó ca. 700 Meter ü. d. Meerespiegel. Aus seinen sich am Berg hochwindenden Häusern ragen die Silhouette der Gemeindekirche und die Ruinen seiner alten Burg vor dem beeindruckenden Hintergrund des Gipfels Penyagolosa hervor. In der Relieflandschaft aus Felsvorsprüngen, Hochebenen und einer Reihe zerklüfteter Gebirgszüge mit Flussbetten, die sich ihren Weg durch den Felsen geschnitten haben und daher von steilen Felswänden umrahmt sind, befinden sich zahlreiche Nistplätze der Geierkolonie, die in der Umgebung des Penyagolosa lebt.

Comunitat Valenciana Blogs - Senderismo

Rate and share