Club de Golf Escorpión

Club de Golf Escorpión Club de Golf Escorpión

Seine 27 Golflöcher bieten die Verbindung von drei verschiedenen Strecken, wo man Technik aber auch Kraft benutzen muss, um den Ball zu treffen. Strecken werden von vielen Bäume geschützt und die Gegenwart von Wasser über fast alle Strecken bietet einen speziellen Anreiz.

Die 9 Löcher, die der Masía Persönlichkeit und Tradition geben, zeichnen sich durch die eben Orografie aus. Um das Maximum herauszuholen, muss man viel Technik benutzen. Zwei schöne Seen werden bei Löcher 5, 6, 8 und 9 teilnehmen.  Wenn man einen kühlen Kopf bewahrt, ist das Wasser kein Problem. Im Gegensatz dazu ist es ein schönes, beschleunigendes Element bei einer schon guten Strecke voller Pflanzen. Die 9 Löcher, aus denen Los Lagos besteht, sind vom Wasser abhängig. Wasser, das vorne und setilich ist und 5 Löcher betrifft.

  • Features
  • Designer of the field: Ron Kirby y Alfonso Vidaor
  • Nächster Flughafen: :
  • Manises (Valencia)
  • Preise und Termine
  • Holes: 27
  • Opening times: Luz solar
  • Greenfees: 80 €
  • Credit cards: Visa
  • Services Club:
  • Pitch and putt:
  • Rental carts:
  • Clubs:
  • Practice range:
  • Chipping-Bereich
  • Lessons: Solo socios
Available services:
AparcamientoAseosBar- CaféFútbolGimnnasioParque InfantilPiscinaRestauranteSaunaTenisTienda de GolfVestuarios
    • Course map

Bewerten und teilen

Club de Campo del Mediterráneo

Club de Campo del Mediterráneo Club de Campo del Mediterráneo

Der Golfamateur, der die Anlage besucht, hat die Möglichkeit die Ausbildung zu genießen, die auch Sergio García erhalten hat, was ein Pluspunkt mehr für den Besuch der Anlage darstellt. Hier wurden bereits zahlreiche Turniere der Amateure und Profis durchgeführt, sowohl national als auch international. Auf der Profitour wird hier das Castello Masters, das OKI Castellón Open von Spanien Senior Tour, die Ladies European Tour und 4 Touren, die als Abschlussveranstaltungen der spanischen Golftouren zählen, durchgeführt.

Der Australier Greg Norman, auch bekannt als der “weiße Hai” (Gewinner der British Open 1986 y 1993), äußerte sich nach seinem Spiel im Oktober 2006, als Teilnehmer der OKI Castellón Open von Spanien Senior, dass diese Anlage dich zum Nachdenken fordert. Sie erfordert zahlreiche blinde Schläge. Ihr Verlauf ist einzigartig. Man sollte eine sehr genaue Vorstellung davon haben, wo man genau hin gehen möchte”. Es ist eine Anlage der man bequem durchführen kann, mit natürlichen Schattenzonen, dank des am Mittelmeer herrschenden, reichhaltigen Baumbestandes.

Aus seinen tausenden Bäumen, ragt der Johannisbrotbaum auch bekannt als “Gottesmutter” heraus, der Loch vier seinen Namen gibt, einem Par 5 von 530 Metern Länge, welches mitten auf der Straße liegt und dadurch das Erreichen des Grüns erschwert.

  • Features
  • Designer of the field: Ramón Espinosa
  • Grasart: Fairway: Raygrass, Festuca, Agrostis. Green: Raygrass, Festuca, Agrostis.
  • Route:
  • Über die AP-7, Ausfahrt Castellón Norte, Richtung Castellón. Die Zufahrtsstraße liegt 700 Meter weiter auf der rechten Seite. Auf der CV-10 über die Ausfahrt Borriol Norte (Ausfahrt 28) in Richtung La Coma.

  • Nächster Flughafen: :
  • Nearest Airports: “Aeroport Castello” (Castellon) 22 km on the CV-10 y “Manises” (Valencia) 70 Km. on the A-7 Highway.
  • Preise und Termine
  • Holes: 18
  • Bunkers:
  • Opening times: From 1st de Novembre to 31 de March. It is open from 8:00 to 19:00 h. From 1st April to 31 October. It is open from 8:00 to 21:00 h.
  • Greenfees: Working days: 18 holes, 65 €; 9 holes, 38 €. Weekends and holidays: 18 holes, 80 €; 9 holes, 45 €. Under 18 years, from Monday to Sunday and holidays, 30 €.
  • Putting Green :
  • Credit cards:
  • Services Club:
  • Pitch and putt:
  • Rental carts: 5 €
  • Clubs: 20 €
  • Practice range:
  • Chipping-Bereich
  • Lessons:
Available services:
AparcamientoAseosBar- CaféFútbolGimnnasioLavabosPaddlePiscinaRestauranteSaunaTenisTienda de GolfVestuarios
    • Scorecard
      Tabla

Bewerten und teilen

Club de Golf Manises

Club de Golf Manises

Noch mit dem Geist von Javier Arana, wurden die renovierten Einrichtungen im 2008 eingeweiht, als eine Konsequenz der Vergrößerung des Flughafens Aeropuerto Internacional de Manises. Die Renovierung wurde von Alfonso Vidaor und Magí Sardá geleitet. Das ist ein perfekter Übungsplatz, der leider wegen des Mangels an Grundstücken bis den 18 Löcher nicht vergrößert werden kann.

Manises ist ein Juwel für Liebhaber von Natur und Golf. Eine grüne Lunge für die Einwohner von Manises, die bei verschiedenen Phasen ihrer Geschichte in großer Gefahr war. 10.000 Bäume, fast alle über 50 Jahre alt, beschützen die Strecke vor dem Laut. 650 Olivenbäume, 500 Kiefern, 350 Johannisbrotbäume, 200 Steineichen und verschiedenen Stücken von mediterranem Gestrüpp wurden auch gepflanzt.

Der Platz war am Anfang ganz eben aber jetst hat er eine verschiedene Struktur. Der Spieler kann das beim Stance fühlen, als er den Ball schlägt.

  • Features
  • Designer of the field: Javier Arana
  • Grasart: Fairway: Rispengras, Festuca und Raygrass. Green: Agrostis, Nisera und Penncross
  • Route:
  • Auf der Autobahn A-3 Valencia-Madrid an der Ausfahrt auf Höhe km 4 in Richtung Flughafen abzweigen. Weiter In Richtung Ribarroja. Der Golfplatz liegt neben dem Flughafen Manises.

  • Nächster Flughafen: :
  • Manises (Valencia) 0 km
  • Preise und Termine
  • Holes: 9
  • Bunkers: 1
  • Opening times: De 08:00 a 20:30 h. (25/12 y 01/01, cerrado)
  • Greenfees: 18 hoyos: laborables de lunes a viernes, 35 €; fines de semana y festivos, 45 €. 9 hoyos: laborables de lunes a viernes, 25 €; fines de semana y festivos, 35 €.
  • Putting Green : 2
  • Services Club:
  • Rental carts: 3 €
  • Practice range: 20 puestos
  • Chipping-Bereich 1
Available services:
AparcamientoBar- CaféPiscinaRestauranteTienda de GolfVestuarios
    • Scorecard

Bewerten und teilen

Club de Golf Jávea

Club de Golf Jávea Club de Golf Jávea

Man konnte vielleicht glauben, dass die sanfte Gefälle kein Problem sind, aber der Schein trügt. Der Golgplatz liegt auf einer Zone voller Kiefern, die den Platz umgeben und die Strecke betonen, und die Besitzer haben die mediterrane Vegetation gut und strategisch benutzt,damit der Golfplatz prächtig aussieht.

Die Greens sind liebevoll gepflegt und die Spielbahnen sind breit genug, um keine Angst zu haben und den Drive zu benutzen. Damit könnten wir den Golfball voll schlagen und den zweiten Schlag bis der Fahne kürzen. Das schwierigste Loch ist die Nummer 6, ein Paar 4 von 355 Meter mit einer deutlichen Drehung rechts. Das Design des Loches erlaubt den Spieler, wunderbare Aussichte zu haben.

Um das Paar zu beenden, muss der Amateurspieler einen ersten genauen Schlag, um das Green zu erreichen oder ganz in der Nähe zu bleiben. Einmal drinnen braucht man nur zwei Putts um das Ziel zu erreichen.

  • Features
  • Designer of the field: Francisco Moreno
  • Grasart: Fairway: Penncross, Raygrass, Festuca rubra (Rotschwingel), Quikullo. Green: Agrostis stolonifera (Flechtstraußgras) Penncross
  • Route:
  • Über die Autobahn AP-7, Ausfahrt Xàbia, in Richtung Xàbia und die erste Abzweigung nach rechts in Richtung Benitatxell nehmen.

  • Nächster Flughafen: :
  • El Altet (Alicante), 90 km
  • Preise und Termine
  • Holes: 9
  • Bunkers: 1
  • Opening times: Desde 08.00 horas hasta la caída de la noche. Abierto todo el año.
  • Greenfees: 18 hoyos, 37 €; nueve hoyos, 27 €
  • Putting Green : 2
  • Credit cards: Visa, Mastercard
  • Services Club:
  • Rental carts: 2 €
  • Clubs: 10 € set completo
  • Practice range: 20 puestos
  • Chipping-Bereich
Available services:
AparcamientoBar- CaféPiscinaRestauranteTenisTienda de GolfVestuarios
    • Scorecard

Bewerten und teilen

Club de Golf Ifach

Hier finden wir eine Anlage die, ohne komplett eben zu sein, da sie drei Löcher auf einer Anhöhe aufweist, angenehm zu spielen ist und für Spieler jeden Alters und jeder Klasse zu bewältigen ist. Eine Anlage die perfekt den Spaß am Spiel und die Erholung auf einer entspannenden Spielrunde kombiniert.

Club de Golf Ifach

Die Anlage, die vor kurzem wieder zu ihrem originalen Design umgebaut wurde, hat insgesamt 9 Löcher, drei Par 3 und sechs Par 4 mit einem kurzen Umlauf (2.940 Quadratmeter vom gelben Punkt und von 3.236 Quadratmeter vom blauen Punkt; 2.426 Quadratmeter vom roten Punkt und 2.720 Quadratmeter vom blauen Punkt). Die Dauer für ein Spiel auf 9 Löchern liegt bei etwa 1 Stunde und 30 Minuten und für 18

Löcher bei nur 3 Stunden. Das auf der Anlage verwendete Gras ist Bermudagras.

Die meisten Löcher haben ein großes Grün, das von strategisch angelegten Bunker geschützt wird. Einige der Löcher sind auf der gesamten Bahnlänge mit Bäumen umgeben, was das Spielen mit einem konstanten Wind vom Meer vor allem im Sommer sehr angenehm macht. Kürzlich wurden die Bunker verbessert und man hat beim Umlauf bei Loch 7 einen künstlichen See geschaffen.

Das Clubhaus, das sich in Benissa befindet, bietet dem Spieler einige der spektakulärsten Ausblicke in der Region Valencia. Besonders die Ausblicke auf den Berg Peñón de Ifach und den Glanz des Mittelmeeres sorgen für ein Staunen.

  • Features
  • Designer of the field: Javier Arana
  • Grasart: Fairway: bermuda rye grass. Green: L-93
  • Route:
  • Über die Autobahn A-7 bis Benissa. Von Benissa aus Richtung Teulada; in Teulada Richtung Moraira und von dort aus nach Calpe. Der Platz liegt in der Urbanisation San Jaime, auf Höhe von km 3 an der Landstraße zwischen Moraira und Calpe.

  • Nächster Flughafen: :
  • El Altet (Alicante), 72 km
  • Preise und Termine
  • Holes: 9
  • Opening times: Invierno, de 07.30 a 18.00 horas. Verano, de 7.30 a 20.30 horas. Abierto todo el año
  • Greenfees: 18 hoyos, 34 €; nueve hoyos, 24 €. Júnior: 18 hoyos, 16 €; nueve hoyos, 11 €
  • Putting Green : 1
  • Credit cards: Todas excepto American Express
  • Services Club:
  • Rental carts: 18 hoyos, 5 €; nueve hoyos, 4 €
  • Clubs: 18 hoyos, 11 €; nueve hoyos, 9 €
Available services:
AparcamientoBar- CaféPiscinaRestauranteTenisTienda de GolfVestuarios
    • Scorecard

Bewerten und teilen

Golf & Spa Bonalba

Golf & Spa Bonalba

Die Golfanlage zeichnet sich durch den Variantenreichtum seiner Löcher aus. Langeweile existiert garantiert nicht und die fünf spektakulären Seen begleiten den Spieler über die ganze Tour der insgesamt 10 Löcher hinweg, die vor allem die Unruhe der Spieler steigert, die es nicht gewohnt sind in der Nähe des Wassers zu spielen.

Ein weiteres Markenzeichen des Platzes sind seine Bunker: Insgesamt 96 davon befinden sich auf der Anlage, die natürlich an strategischen Punkten platziert wurden. Aus diesem Grund handelt es sich natürlich um eine ideale Möglichkeit für den Übungsspieler seine Technik beim Spielen aus dem Sand zu verbessern.

Dieses exzellente Design fordert dem Spieler bei jedem Schlag eine hohe Präzision, verbunden mit einer guten Strategie ab, um das Wasser und die Bunker zu umgehen.

  • Features
  • Designer of the field: Ramón Espinosa
  • Grasart: Fairway: Bermuda-Gras. Green: Penncross
  • Route:
  • Über die Autobahn AP-7 Ausfahrt 67, Richtung Xixona. Weiter auf der N-340 und an der Landstraße zwischen Busot und Bonalba abzweigen.

  • Nächster Flughafen: :
  • El Altet (Alicante), 40 km
  • Preise und Termine
  • Holes: 18
  • Bunkers:
  • Opening times: De 08.00 a 20.00 horas. Abierto todo el año
  • Greenfees: 18 hoyos, 55 €; nueve hoyos, 32 €
  • Putting Green : 3
  • Credit cards: Visa, Mastercard, 4B, 6000
  • Services Club:
  • Rental carts: Manual, 3 €. Eléctrico: 18 hoyos, 9 €; nueve hoyos, 6 €
  • Clubs: 18 hoyos, 25 €; nueve hoyos, 15 €
  • Practice range: 25 puestos cubiertos, 20 puestos descubiertos
  • Chipping-Bereich 1
Available services:
AparcamientoBar- CaféGimnnasioPaddlePiscinaRestauranteSaunaTienda de GolfVestuarios
    • Scorecard

Bewerten und teilen

La Marquesa Golf

La Marquesa Golf

Mittlerweile ist der Golfplatz 20 Jahre alt und in seiner Umgebung hat ein starkes, demografisches Wachstum stattgefunden. Die verschiedenen Gebäude begleiten den Spieler fast auf dem gesamten Umlauf. Deshalb handelt es sich hier mehr um eine Stadtanlage mit zahlreichen Möglichkeiten.

Der Umlauf der 18 Löcher umfassenden Anlage ist einfach ohne große Gefälle und zeichnet sich durch die kurzen Distanzen zwischen Tee und Grün aus. Die Anlage bietet eine gute Mischung aus kurzen und langen Bahnen, und bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Verbesserung der Ergebniskarte, die immer angenehm sind, wenn der Spieler mehr Schläge als gewünscht auf der Runde verzeichnet. Es handelt sich um einen idealen Platz für Spieler jeden Alters.

Man kann und sollte die Anlage zu Fuß zurücklegen, um sie noch mehr zu genießen und sie sich genauestens einzuprägen, was vor allem bei blinden Schlägen hilfreich ist. Einige Schläge können am Anfang eine gewisse Unruhe auslösen, die anschließend aber eine große Befriedigung bewirken, wenn der Schlag optimal gelingt.

  • Features
  • Designer of the field: Justo Quesada
  • Grasart: Fairway: Bermuda-Gras. Green: Agrostis stolonifera Penncross
  • Route:
  • Ausfahrt 740 auf der Autobahn AP-7 zwischen Alicante und Cartagena, Richtung Rojales.

  • Nächster Flughafen: :
  • El Altet (Alicante), 40 km. San Javier (Murcia), 40 km
  • Preise und Termine
  • Holes: 18
  • Bunkers:
  • Opening times: De 08.00 a 20.00 horas
  • Greenfees: Temporada baja (del 16 de mayo al 15 de septiembre): 18 hoyos, 35 €; nueve hoyos, 22 €. Temporada media (del 1 de enero al 28 de febrero y del 1 al 31 de diciembre): 18 hoyos hasta las 13.30 h, 42 €; 18 hoyos a partir de las 12.30 horas, 39 €; nueve hoyos hasta las 13.30 h, 25 €; nueve hoyos a partir de las 12.30 horas, 23 €. Temporada alta (del 1 de marzo al 15 de abril y del 16 de septiembre al 30 de noviembre): 18 hoyos hasta las 12.30 h, 53 €; 18 hoyos a partir de las 12.30 h, 42 €; 18 hoyos fin de semana, 38 €; nueve hoyos desde las 08.00 a las 09.30 horas o desde las 14.00 h, 27 €.
  • Putting Green :
  • Services Club:
  • Practice range: 16 puestos
  • Chipping-Bereich
Available services:
AparcamientoBar- CaféPiscinaRestauranteTienda de GolfVestuarios
    • Scorecard

Bewerten und teilen

Inhalt abgleichen