Campo de Golf Villamartín

Campo de Golf Villamartín

Die Vegetation ist gut verwurzelt, weil diese Einrichtungen über 35 Jahre alt sind. Die Bäume bieten eine schöne Ausblick und auch einen zunehmenden Schwierigkeitsgrad, den der Spieler überwinden muss. Die Spieler haben viel Spaß während seinen 18 Löcher, unabhängig von seinem Handicap. Das bedeutet, dass man alle nötigen Schläger benutzen und kennen muss.

Dieser Platz ist perfekt für den Spieler mit einem tiefen Handicap und für Anfänger dieses angesehenen Sports. Die Designs der Greens von Villamartín sind kompliziert und erhöhen noch mehr den Schwierigkeitsgrad des Platzes. Die Seen bieten der Strecke eine entspannende und frische Stimmung ohne das Konzept der Schwierigkeit zu vergessen. Deswegen fanden große Ereignisse bei diesem Golfplatz statt.

  • Features
  • Designer of the field: Paul Putman
  • Grasart: Fairway: Bermuda-Gras. Green: Penncross
  • Route:
  • Über die Autobahn AP-7(Alicante-Cartagena), Ausfahrt 763, Richtung La Zenia Urbanizaciones. Nach der Zahlstelle weiter in Richtung San Miguel de Salinas.

  • Nächster Flughafen: :
  • El Altet (Alicante), 30 km
  • Preise und Termine
  • Holes: 18
  • Bunkers: 1
  • Opening times: De 07.30 horas a la caída de la noche. Abierto todo el año
  • Greenfees: Temporada alta, 18 hoyos 65 €; temporada baja, 18 hoyos 50 €
  • Putting Green : 2
  • Credit cards: Visa, Mastercard
  • Services Club:
  • Rental carts: 5 €, manual
  • Clubs: 20 €
  • Practice range: 24 puestos
  • Chipping-Bereich 2
Available services:
AparcamientoBar- CaféRestauranteTenisTienda de GolfVestuarios
    • Scorecard

Bewerten und teilen

Club de Golf Las Ramblas de Orihuela

Dieser Golfplatz ist eine echte Referenz im Costa Blanca. Er wurde auf einem wunderschönen Naturgebiet mit Ausblick auf das Mittelmeer entworfen. Mit einem gesorgten Design, kann dieser Platz in der Mitte einer dichten Vegetation voller Kiefern liegen. Die Bäume bieten ihm seine eigenen Persönlichkeit und erhöhen gleichzeitig den Schwierigkeitsgrad.

Club de Golf Las Ramblas de Orihuela Club de Golf Las Ramblas de Orihuela

Die mediterrane Kiefern wissen, wie dem Spieler Gesellschaft zu leisten und macht den Spiel immer schwerer, damit der Spieler sich nicht verirren kann. Er bietet einen wunderschönen Ausblick auf das Mittelmeer, die frische Luft ist überall und es gibt Schattendächern

Deswegen ist dieser Platz ein guter Ort, um Golf während des ganzen Jahres zu spielen, auch im Sommer. Eine unvergessliche Strecke. Die Qualität wir national und international anerkannt. Das ist ein Golfplatz, das eine Spur in den Spieler hinterlässt. Hier muss man zweimal den Schlag denken, vor er den Ball schlägt. Hast ist hier keine gute Freundin. Und immer mit dem Touch und Design vom kreativen und begabten Designer José Gancedo bei großen und auch kleinen Details.

  • Features
  • Designer of the field: José Gancedo
  • Grasart: Fairway: Bermuda-Gras. Green: Penncross
  • Route:
  • Über die Autobahn AP-7(Alicante-Cartagena), Ausfahrt 763. Weiter auf der N-332, Richtung Cartagena.

  • Nächster Flughafen: :
  • El Altet (Alicante), 35 km
  • Preise und Termine
  • Holes: 18
  • Bunkers: 2
  • Opening times: De 08.00 horas a la caída de la noche. Abierto todo el año
  • Greenfees: 18 hoyos, 50 €
  • Putting Green : 2
  • Credit cards: Visa, Mastercard
  • Services Club:
  • Rental carts: 5 €
  • Clubs: 20 €
  • Practice range: 20 puestos
  • Chipping-Bereich 2
Available services:
AparcamientoBar- CaféRestauranteTienda de GolfVestuarios
    • Scorecard

Bewerten und teilen

Real Club de Golf Campoamor

Real Club de Golf Campoamor Real Club de Golf Campoamor

Präzision ist hier wichtig, weil der Spieler unerwartete Probleme rechts und links finden kann. Nach einem ersten erfolgreichen Schlag, kann der zweite Schlag die Möglichkeit haben, um das von Bunker beschützte Green zu erreichen. Es ist sehr schön, den fliegenden Ball auf das Wasser zu sehen aber nicht alle Spieler wollen das versuchen.

Bei diesem Loch, wird immer ein Paar oder ein Boggie eine Freude für einen Amateur Spieler sein. Der Golfplatz wurde im 1988 von Don Juan de Borbón, Graf Barcelonas eingeweiht und heutzutage wird immer noch ein Turnier mit der Name dieses Verteidigers des Golfs jährlich gespielt.

  • Features
  • Designer of the field: Carmelo Gracia Caselles
  • Grasart: Fairway: englisches Rye grass, Festuca. Green: Agrostis stolonifera (Flechtstraußgras)
  • Route:
  • Über die Autobahn AP-7 und die Abzweigung Richtung Torrevieja auf der CV-95.

  • Nächster Flughafen: :
  • El Altet (Alicante), 50 km. San Javier (Murcia), 20 km
  • Preise und Termine
  • Holes: 18
  • Bunkers: 1
  • Opening times: De 08.00 a 19.30 horas
  • Greenfees: Temporada baja: 18 hoyos, 40 €; 18 hoyos júnior, 26 €; segunda vuelta mismo día, 32 €; 9 hoyos, 24 €; 9 hoyos júnior, 16 €. Temporada alta: 18 hoyos, 40 €; 18 hoyos júnior, 26 €; segunda vuelta mismo día, 38 €; 9 hoyos, 24 €; 9 hoyos júnior, 16 €
  • Putting Green : 1
  • Credit cards: Visa, Mastercard
  • Services Club:
  • Rental carts: Manual, 3 €; eléctrico 18 hoyos, 9 €; eléctrico 9 hoyos, 4,5 €
  • Clubs: 30 €
  • Practice range: 20 puestos
  • Chipping-Bereich 1
Available services:
AparcamientoBar- CaféRestauranteTienda de GolfVestuarios
    • Scorecard

Bewerten und teilen

Panorámica Golf & Country Club

Panorámica Golf & Country Club

Panorámica Golf & Country Club

Ein Design mit einem amerikanischen Touch, das bringt alle nötigen Elemente in einem Platz für einen Spieler zusammen: Schwierigkeit, Gebieten für die Wiedergewinnung, verschiedene Golfschläge und den Genuss für diese Sportart. 70 Bunker werden den Spieler während der 18 Löcher von Tee bis Green begleiten. Außerdem gibt es auch die Möglichkeit, Seen mit breiten oder engen Strecke zu verbinden. Große und doch schnelle Greens. Ein bequemer aber auch anspruchsvoller Platz. Par 5/3, Par 5/5 und Par 8/4 sind die Strecke, die man für freundlich halten kann. Ein Platz für alle Spieler, ohne seine Handicap aufzumerken. Bei den ersten Löcher der Strecke wird der Spieler Gelegenheiten finden, um seine Geschicklichkeit zu beweisen und das Birdie bei einfacheren Handicaps zu erreichen.

Danach kommen die anspruchvollen Löcher. Deswegen werden wir Loch 5, ein Par mit 133 Meter und einem Green, das wie eine Insel aussieht, finden. Man muss einen kühlen Kopf bewahren, um das Zentrum des Greenes zu erreichen. Ein wahrer Blickfang.

  • Features
  • Designer of the field: Bernhard Langer
  • Grasart: Fairway: Mischung aus Raygrass und Poa pratensis (Wiesenrispengras). Green: Agrostis stolonifera (Flechtstraußgras) Penncross.
  • Route:
  • Über die Autobahn AP-7, Ausfahrt 42. Weiter auf der N-238 Richtung Vinaròs durante 800 metros, in Richtung Sant Rafael. Liegt in der Urbanisation Panorámica.

  • Nächster Flughafen: :
  • Castellón 60 km. Manises (Valencia) 150 km. Reus (Tarragona) 80 km.
  • Preise und Termine
  • Holes: 18
  • Bunkers: 4
  • Opening times: Horario de invierno: de lunes a domingo, de 08.00 a 18.00 horas. Resto del año: de lunes a domingo, de 08.00 a 20.00 horas
  • Greenfees: Laborables: 60 €. Fines de semana y festivos: 80 €
  • Putting Green : 1
  • Credit cards: Visa, American Express, Diners Club
  • Services Club:
  • Rental carts: Manual, 4 €; eléctrico, 12 €
  • Clubs: 3 €; bolsa completa, 18 €
  • Practice range: 50 puestos
  • Chipping-Bereich 1
Available services:
AparcamientoBar- CaféRestauranteTienda de GolfVestuarios
    • Scorecard

Bewerten und teilen

Club de Campo del Mediterráneo

Club de Campo del Mediterráneo

Der Golfamateur, der die Anlage besucht, hat die Möglichkeit die Ausbildung zu genießen, die auch Sergio García erhalten hat, was ein Pluspunkt mehr für den Besuch der Anlage darstellt. Hier wurden bereits zahlreiche Turniere der Amateure und Profis durchgeführt, sowohl national als auch international. Auf der Profitour wird hier das Castello Masters, das OKI Castellón Open von Spanien Senior Tour, die Ladies European Tour und 4 Touren, die als Abschlussveranstaltungen der spanischen Golftouren zählen, durchgeführt.

Der Australier Greg Norman, auch bekannt als der “weiße Hai” (Gewinner der British Open 1986 y 1993), äußerte sich nach seinem Spiel im Oktober 2006, als Teilnehmer der OKI Castellón Open von Spanien Senior, dass diese Anlage dich zum Nachdenken fordert. Sie erfordert zahlreiche blinde Schläge. Ihr Verlauf ist einzigartig. Man sollte eine sehr genaue Vorstellung davon haben, wo man genau hin gehen möchte”. Es ist eine Anlage der man bequem durchführen kann, mit natürlichen Schattenzonen, dank des am Mittelmeer herrschenden, reichhaltigen Baumbestandes.

Aus seinen tausenden Bäumen, ragt der Johannisbrotbaum auch bekannt als “Gottesmutter” heraus, der Loch vier seinen Namen gibt, einem Par 5 von 530 Metern Länge, welches mitten auf der Straße liegt und dadurch das Erreichen des Grüns erschwert.

  • Features
  • Designer of the field: Ramón Espinosa
  • Grasart: Fairway: Raygrass, Festuca, Agrostis. Green: Raygrass, Festuca, Agrostis.
  • Route:
  • Über die AP-7, Ausfahrt Castellón Norte, Richtung Castellón. Die Zufahrtsstraße liegt 700 Meter weiter auf der rechten Seite. Auf der CV-10 über die Ausfahrt Borriol Norte (Ausfahrt 28) in Richtung La Coma.

  • Nächster Flughafen: :
  • Castellón, 25 km. Manises (Valencia), 70 km
  • Preise und Termine
  • Holes: 18
  • Bunkers:
  • Opening times: Horario actividad deportiva, de 8.00 a 21.30 horas. Horario instalación, de 8.00 a 22.00 horas. Cerrado, 25 de diciembre y 1 de enero, resto del año abierto
  • Greenfees: Laborables: 18 hoyos, 55 €; nueve hoyos, 38 €. Fines de semana y festivos: 18 hoyos, 65 €; nueve hoyos, 45 €. Menores de 18 años, de lunes a domingo y festivos, 30 €. Green fee reducido clientes de alojamientos concertados.
  • Putting Green :
  • Credit cards: Visa, Mastercard
  • Services Club:
  • Rental carts: 5 €
  • Clubs: 20 €
  • Practice range: 40 puestos
  • Chipping-Bereich
  • Lessons: Contactar para tarifas de clases particulares
Available services:
AparcamientoBar- CaféFútbolGimnnasioNurseryPaddlePiscinaRestauranteTenisTienda de GolfVestuarios
    • Scorecard

Bewerten und teilen

Club de Golf Costa Azahar

Club de Golf Costa Azahar

Ein Abschnitt mit einem alten, natürlichen Pinienwäldchen, hilft dabei eine außergewöhnliche Ansicht zu bieten. Die Anlage befindet sich in einer idyllischen Umgebung, 6 Kilometer vom Zentrum von Castellón de la Plana und zwölf von Benicàssim entfernt. Der Spieler kann hier einen natürlichen Golfplatz genießen, wo vom Menschen nur sehr wenig in die Natur eingegriffen wurde.

Auf der Anlage kann man nicht nur bestens die Schönheit des Mittelmeeres bewundern, sondern auch sein einzigartiges Aroma aufnehmen. Die Bahnen sind sehr geschützt. Die Bäume sind in ihrer ganzen Pracht gewachsen und dienen dazu die Bahnen zu begrenzen, und manchmal, öfter als einem lieb ist, einen schlechten Schlag zu bestrafen.

Hier muss man wirklich exakt geradeaus spielen, etwas dass, natürlich, jeder Spieler sich wünscht und nicht immer erreicht. Beim Erreichen des Grüns wird man feststellen, dass es sehr groß ist, was die Wichtigkeit des optimalen Erreichens der Zone unterstreicht. Man muss also sehr präzise spielen, um zu verhindern, dass der Ball sich übermäßig von der Fahne entfernt.

  • Features
  • Designer of the field: Ángel Pérez de Leza
  • Grasart: Fairway: gemischt. Green: Penncross
  • Route:
  • Ausfahrt Castellón Sur auf der Autobahn AP-7, Richtung Grao. In Grao in Richtung Benicàssim über die Küstenstraße abbiegen.

  • Nächster Flughafen: :
  • Benlloch (Castellón), 40 km. Manises (Valencia), 74 km
  • Preise und Termine
  • Holes: 9
  • Bunkers: 3
  • Opening times: De 08.30 - 21.00 horas. Abierto todo el año
  • Greenfees: De lunes a viernes, 18 hoyos 30 €; nueve hoyos 18 €. Fines de semana y festivos, 18 hoyos 35 €; nueve hoyos 25 €
  • Putting Green : 1
  • Credit cards: Visa
  • Services Club:
  • Rental carts: 3 €
  • Clubs: 10 €
  • Practice range: 15 puestos
  • Chipping-Bereich 1
Available services:
AparcamientoBar- CaféRestauranteTenisTienda de GolfVestuarios
    • Scorecard

Bewerten und teilen

El Bosque

El Bosque

Der Platz liegt auf die Abhänge eines riesigen Tales, wo unregelmäßige Gefälle eine ständige Sorge für den Spieler sind. Sein Design versucht, seine spektakuläre und privilegierte Lage und seinen orografischen Bedingungen zu benutzen.

Die Gefälle erlauben die Präsenz von Abgründe, Seen und einem kleinen Fluss, das mit dem Wasser vom Herbst und Sommer den Spiel belebt. Der Spieler muss immer die verschiedenen und ständigen Steigungen und  Abstiege überwinden. Das Stance wechselt viel bei jedem Schlag und das bedeutet, dass man viele Konzentration braucht unde jeden Schlag mit Präzision vorbereiten muss. Verschiedene Hindernisse aus Wasser bieten diesem Platz eine grandiose Persönlichkeit.

Seine 96 Bunker machen es schwieriger, von Tee nach Green zu gehen, als sie strategisch gestellt wurden, um den Fall des Drives auszulösen und das Green zu schützen.

  • Features
  • Designer of the field: Robert Trent Jones Sr.
  • Grasart: Fairway: Agrostis, Festuca und Raygrass. Green: Penncross
  • Route:
  • Über die Autobahn A-3, Ausfahrt 337, Richtung Godelleta. Nach links in die Urbanización El Bosque abzweigen.

  • Nächster Flughafen: :
  • Manises (Valencia) 25 km.
  • Preise und Termine
  • Holes: 18
  • Bunkers: 2
  • Opening times: De 08:00 a 20:30 h. (25/12 y 01/01, cerrado)
  • Greenfees: 18 hoyos, 85 € (acompañante de socio 40 €). 9 hoyos, 45 € (acompañante de socio 30 €).
  • Putting Green : 2
  • Credit cards: Visa, Mastercard, American Express
  • Services Club:
  • Rental carts: Manual, 3 €; eléctrico, 10 €
  • Clubs: 15 € (set completo)
  • Practice range: 35 puestos (dos niveles)
  • Chipping-Bereich 2
Available services:
AparcamientoBar- CaféRestauranteSaunaTienda de GolfVestuarios
    • Scorecard

Bewerten und teilen

Club de Golf Manises

Club de Golf Manises

Noch mit dem Geist von Javier Arana, wurden die renovierten Einrichtungen im 2008 eingeweiht, als eine Konsequenz der Vergrößerung des Flughafens Aeropuerto Internacional de Manises. Die Renovierung wurde von Alfonso Vidaor und Magí Sardá geleitet. Das ist ein perfekter Übungsplatz, der leider wegen des Mangels an Grundstücken bis den 18 Löcher nicht vergrößert werden kann.

Manises ist ein Juwel für Liebhaber von Natur und Golf. Eine grüne Lunge für die Einwohner von Manises, die bei verschiedenen Phasen ihrer Geschichte in großer Gefahr war. 10.000 Bäume, fast alle über 50 Jahre alt, beschützen die Strecke vor dem Laut. 650 Olivenbäume, 500 Kiefern, 350 Johannisbrotbäume, 200 Steineichen und verschiedenen Stücken von mediterranem Gestrüpp wurden auch gepflanzt.

Der Platz war am Anfang ganz eben aber jetst hat er eine verschiedene Struktur. Der Spieler kann das beim Stance fühlen, als er den Ball schlägt.

  • Features
  • Designer of the field: Javier Arana
  • Grasart: Fairway: Rispengras, Festuca und Raygrass. Green: Agrostis, Nisera und Penncross
  • Route:
  • Auf der Autobahn A-3 Valencia-Madrid an der Ausfahrt auf Höhe km 4 in Richtung Flughafen abzweigen. Weiter In Richtung Ribarroja. Der Golfplatz liegt neben dem Flughafen Manises.

  • Nächster Flughafen: :
  • Manises (Valencia) 0 km
  • Preise und Termine
  • Holes: 9
  • Bunkers: 1
  • Opening times: De 08:00 a 20:30 h. (25/12 y 01/01, cerrado)
  • Greenfees: 18 hoyos: laborables de lunes a viernes, 35 €; fines de semana y festivos, 45 €. 9 hoyos: laborables de lunes a viernes, 25 €; fines de semana y festivos, 35 €.
  • Putting Green : 2
  • Services Club:
  • Rental carts: 3 €
  • Practice range: 20 puestos
  • Chipping-Bereich 1
Available services:
AparcamientoBar- CaféPiscinaRestauranteTienda de GolfVestuarios
    • Scorecard

Bewerten und teilen

Club de Golf El Saler

Club de Golf El Saler Club de Golf El Saler

Es wurde am 3 Juni 1968 eingeweiht und ist ein Meisterwerk vom Designer und Projektingenieur Javier Arana. Wenn man durch seine Spielbahne laufen und auf seine Tees und Greens stehen, kann er die Luft der Freiheit genießen. Und es ist genau die Luft, die aus dem Mittelmeer kommt, was macht diesen Platz den perfekten Ort zu genießen. Die Schwierigkeit dieses Golfplatzes befindet sich in starkem Maße in der Kraft des Windes. Ein Tag kann man wunderbare Ergebnisse erreichen und trotzdem nächste Tage ganz anders sein, und das ist nicht nur wegen der Lage der Fahnen, sondern auch wegen dem Wind. Man muss bei El Saler darauf aufpassen. Seine Greens liegen bei dem Tourismus-Parador und bieten verschiedene Möglichkeiten, um die Fahnen zu stellen. Die 700 Quadratmeter jedes Greens ermöglichen Varietät und geben ihm seine eigene Persönlichkeit.

  • Features
  • Designer of the field: Javier Arana
  • Date design: 2/01/1970
  • Grasart: Fairway: gemischt (Bermuda-Gras, Raygrass und Agrostis). Green: L-93
  • Route:
  • Von Süden über die Autobahn AP-7, kommend die Abzweigung nach Cullera nehmen. Weiter auf der Landstraße von Nazaret nach Oliva Richtung El Perelló oder an der Zahlstelle die Ausfahrt Favareta nehmen und weiterfahren auf der N-332. Richtung Cullera.
    Von Norden kommend, auf der V-30 fahren, die Abzweigung nach El Saler über die CV-500 und dann die Autobahn nach El Saler Richtung El Perelló nehmen.

  • Nächster Flughafen: :
  • Manises (Valencia), 20 km
  • Preise und Termine
  • Holes: 18
  • Bunkers: 2
  • Opening times: De 07.30 horas hasta la caída de la noche. Abierto todo el año
  • Greenfees: Temporada baja: 18 hoyos, 95 €; 9 hoyos, 57 €. Temporada alta: 18 hoyos, 105 €; 9 hoyos, 63 €. Clientes alojados en el Parador: temporada baja, 48 €; temporada alta, 53 €.
  • Putting Green : 1
  • Credit cards: Visa, Mastercard, American Express, Dinners Club
  • Services Club:
  • Rental carts: Manual, 5 €. Eléctrico, 12 €
  • Clubs: 35 €
  • Practice range: 40 puestos
  • Chipping-Bereich 2
  • Lessons: Una hora de clase, 49 €
Available services:
AparcamientoBar- CaféRestauranteTienda de GolfVestuarios
    • Scorecard

Bewerten und teilen

Club de Golf Oliva Nova

Club de Golf Oliva Nova

Jeder Spieler kann das machen, unabhängig von seinem Handicap. Aber das bedeutet nicht, das es keine Schwierigkeit oder keines Hindernis gibt. Es gibt viele Löcher, wo Wasser eine wichtige Rolle spielt und den Spiel ändern kann. Viele Spieler sehen, wie seine Leistung bei den Feuchtgebiete vor den Fahnen des Platzes zurückgeht. Nur bei Löcher Nummer 2, 13 und 14 gibt es kein Wasser. Loch Nummer 6 wird als „Die Rache von Seve“ bekannt und ist der schwierigsten des ganzen Golfplatzes. Mann muss einen deutlichen Schlag machen, um das Wasser zu überwinden und das Birdie oder Paar erreichen.

  • Features
  • Designer of the field: Severiano Ballesteros
  • Grasart: Fairway: Raygrass. Green: Agrostis Penncross
  • Route:
  • Über die Autobahn AP-7 südlich von Valencia in Richtung Alicante, Ausfahrt 61. Der Platz befindet sich in der Nähe der Ortschaft Oliva, auf Höhe von km 209 der Landstraße N-332 Murcia-Valencia.

  • Nächster Flughafen: :
  • Manises (Valencia), 92 km
  • Preise und Termine
  • Holes: 18
  • Bunkers: 2
  • Opening times: De 08.00 horas a la caída de la noche. Abierto todo el año
  • Greenfees: 18 hoyos, 95 €; 9 hoyos, 65 €
  • Putting Green : 2
  • Credit cards: Visa, Mastercard, American Express
  • Services Club:
  • Rental carts: 4 €
  • Clubs: 18 hoyos, 35 €; 9 hoyos, 20 €
  • Practice range: 25 puestos
  • Chipping-Bereich 2
Available services:
AparcamientoBar- CaféPaddleParque InfantilRestauranteTenisTienda de GolfVestuarios
    • Scorecard

Bewerten und teilen

Inhalt abgleichen