Colegio Internacional de Alicante

Colegio Internacional Alicante ist eine kleine, moderne Bildungsstätte, die perfekt ausgestattet und im größten Gewerbegebiet Alicantes – nur zehn Minuten vom Mittelmeer und seinen tollen Stränden entfernt – gelegen ist.

Address
Certifications:

Cervantes-Institut (Spanien)
FEDELE, AMEELE y FIDESCU (Spanien)
CSN (Schweden)
Bildungsurlaub (Deutschland)
Eastern Conneticut State University - Staatsuniversität von Ost Connecticut (Vereinigte Staaten)
Collège de Maisonneuve - Sprachschule Maisonneuve (Kanada)

932022.jpg

Die Lehrer der Sprachschule verfügen über Studientitel und sind Mitglieder einer Vereinigung mit großer Erfahrung in der Erteilung von Spanischunterricht an ausländische Studenten. Außerdem wird im Colegio Internacional Alicante Wert darauf gelegt, dass sämtliche Mitarbeiter mit den Schülern kommunizieren und dadurch eine jugendliche, dynamische und freundliche Atmosphäre geschaffen wird, die es den Studenten vom ersten Tag an ermöglicht sich zu unterhalten. Die Lehrmethode der Sprachschule basiert auf der aktiven Kommunikation, bei der die Teilnahme der Schüler gefördert wird. Auf diese Weise lernen die Schüler nicht nur die Grammatik, sondern auch sich im täglichen Alltag zu behaupten. Neben den Standardkursen wird auch Privatunterricht, Spanisch für Geschäftskunden  und speziell auf die Bedürfnisse der Schüler zugeschnittene Unterrichtsstunden angeboten. Mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis kann der Schüler des Colegio Internacional Alicante auch einem kompletten Programm kultureller Aktivitäten teilnehmen. Dazu zählen geführte Touren zu interessanten Orten, Ausflüge in Städte und Dörfer in der Nähe von Alicante, sportliche Aktivitäten, Filmvorführungen in spanischer Sprache, usw. Es wird alles dafür getan, dass das Erlernen der spanischen Sprache den Schülern Spaß macht und eine bereichernde Erfahrung für sie darstellt.

Touristengegend: Costa Blanca.

Lage: Im Zentrum der Stadt gelegen

Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch und Spanisch.

Aktivitäten: Es werden touristische und künstlerische Aktivitäten, sowie Freizeitbeschäftigungen angeboten.

Spanisch-Intensivkurs: 20 Unterrichtsstunden wöchentlich für vier verschiedene Sprachstufen.
Kultur oder Konversationskurs: 25 Unterrichtsstunden wöchentlich; Intensivkurs und Einführung in die spanische Kultur (Geschichte, Literatur, Wirtschaft, Kunst, usw.) oder eine zusätzliche Konversationsstunde.
Vorbereitungskurs für die DELE-Prüfung (Diploma de Español como Lengua Extranjera): Dieser Kurs bereitet Schüler auf die DELE-Prüfung des spanischen Ministeriums für Bildung und Wissenschaft und des Instituto Cervantes vor. Er ist empfehlenswert für Schüler mit mittleren bis guten Spanischkenntnissen.
Spanischkurs: 25 Unterrichtsstunden wöchentlich während zwölf Wochen. Er besteht aus einem Intensivkurs und einer Unterrichtsstunde Kultur oder Konversation.
Kurs mit Einzelunterricht: Dieser Kurs passt sich den Bedürfnissen jedes Schülers an. Er besteht aus 20, 25 oder 30 Unterrichtsstunden wöchentlich.
Kombi-Kurs: 25 oder 30 Unterrichtsstunden wöchentlich. Intensivkurs und 5/10 Stunden Einzelunterricht wöchentlich.
Gruppenkurs: für Rentner, Jugendliche, Berufstätige, usw. Die Dauer des Kurses, die Unterrichtszeiten und das Material werden den Interessen der Gruppe angepasst. Der Kurs umfasst ein Aktivitäten- und Besichtigungsprogramm.

Die Sprachschule bietet die Unterbringung bei Gastfamilien oder in geteilten Appartements mit Einzel- oder Doppelzimmer.

Unterbringung bei einer spanischen Gastfamilie:  Bei dieser Option hat der Schüler die Möglichkeit am täglichen Leben teilzuhaben und die Gepflogenheiten einer spanischen Familie kennenzulernen. Hier besteht die Auswahl zwischen einem Einzelzimmer mit Halb- oder Vollpension, oder einem Doppelzimmer mit Halb- oder Vollpension.

Geteilte Appartements mit Selbstversorgung: Bei dieser Option teilt sich der Schüler ein Appartement mit anderen ausländischen Sprachschülern. Die Appartements sind komfortabel und zweckmäßig eingerichtet, ganz in der Nähe der Schule, um den Transport zu vereinfachen und verfügen über Einzel- und Doppelzimmer.

Alle Appartements und alle Gastfamilien wurden nach strengen Kriterien ausgewählt und werden regelmäßig von Mitarbeitern der Sprachschule besucht, um einen reibungslosen Ablauf sicherzustellen. Zudem hilft die Schule bei der Suche nach Unterkünften in Hotels oder Pensionen.

Colegio Internacional Alicante organisiert Besichtigungen von Museen, Bauwerken und weiteren Sehenswürdigkeiten in der Stadt und veranstaltet sowohl eine Begrüßungs- als auch eine Abschiedsfeier. Die Schule organisiert samstags Ausflüge und Besuche in Städte rund um Alicante, beispielsweise in Altea, Elx, Calpe, Guadalest, Benidorm oder Valencia, um die Autonome Region Valencia näher zu erkunden.

Rate and share