Pilgerzug Zur La Covalta

Pilgerzug Zur La Covalta

Jedes Jahr wird an einem Sonntag im Mai in Albaida die Romería a la Covalta abgehalten. Bei diesem Pilgerzug ehrt die Stadt das Abbild der Heiligen Jungfrau Virgen del Remedio, das sich in der Höhle La Covalta befindet, von wo aus die Jungfrau wie zum Segen auf das gesamte Tal von Albaida herabblickt. Dieses Abbild ist eine Nachbildung der Jungfrau Virgen del Remedio im Kleinformat. Die Feierlichkeiten zum Pilgerzug zur La Covalta werden mit Hilfe der Camareras de la Virgen del Remedio von der Pfarrkirche Parroquia de la Asunción und von der Festkommission Virgen del Remedio veranstaltet. Sobald der Pilgerzug an der Höhle angekommen ist, erfolgt die Lobpreisung der Jungfrau mit einem einfachen Gebet. Anschließend stärken sich die Teilnehmer mit dem erquicklichen Wasser der Quelle Fuente de la Covalta, um danach wieder zur Casa El Clau hinabzusteigen, wo die heilige Messe abgehalten wird. Im Anschluss können sich alle Pilger noch auf eine leckere Paella freuen.

  • Details:
  • Ort: Albaida
  • Primer o segundo domingo de mayo

Rate and share