Die Danzas del Rey Moro

Die Danzas del Rey Moro
Die Danzas del Rey Moro (Tänze des maurischen Königs) gehören zu den wichtigsten Festen des Ortes. Das Fest wird von den Danseros (Jugendliche, die 18 Jahre werden) organisiert. Sie holen an jedem Nachmittag, herausgeputzt mit Anzug und Hut und begleitet von dolçaina y tabalet (Flöten und Trommeln), die Tänzerinnen zum Tanz auf dem Rathausplatz ab. Dieser Tanz wird vom 26. Dezember bis 1. Januar täglich (außer am 31. Dezember) jeweils gegen 17:30 Uhr veranstaltet. Zu den wichtigsten Festakten gehören die Serenade für die Maurenkönigin und die Nacht der Feuerwerkskörper (Nacht des 27. Dezember), der Tag des Maurenkönigs (28. Dezember) und der Einzug der Naranjeros (1. Januar), der 17-Jährigen, die im kommenden Jahr Danseros sein werden.
  • Details:
  • Ort: Agost
  • Startdatum: 25/12/2016
  • Edndatum: 01/01/2017

Rate and share