Valencianische Weine, Qualität im Aufschwung

Bodegas en la Comunitat Valenciana

In der Gesamtheit der valencianischen Gastronomie spielen die Weine, die sich in den letzten Jahren merklich verbessert haben, eine nicht zu vernachlässigende Rolle. Zu den Weißweinen, Rotweinen und Dessertweinen der drei offiziell anerkannten Herkunftsbezeichnungen – Alicante, Utiel-Requena und Valencia – kommen noch die in der Gegend um Beniarrés, im Norden von Alicante, und die von San Mateu in der Provinz Castellón hergestellten Sorten hinzu.

 Die Monastrell- und die Tempranillotraube, denen man nach und nach noch die Sorten Cabernet-Sauvignon, Merlot und Syrah hinzugefügt hat, schaffen in Alicante die Grundlage für freimütige, sehr fruchtige Weine von mittlerer Struktur und mit ausgeprägtem Säuregehalt. Und aus dem berühmten Muskateller aus Alexandria werden wohlriechende, fruchtige Weißweine – trocken oder süß - gewonnen. Die modernen, süßen Muskatellerweine der Marina Alta tragen zum Ruhm dieser Gegend bei.

Ein weiterer Qualitätswein aus Alicante ist der Fondillón, gehaltvoll, likörartig und mit hohem Alkoholanteil. In einem frühen Stadium hat er eine rötliche Färbung und nimmt im Laufe seines Reifungsprozesses eine bernsteinfarbene Tönung an. Er wird aus Trauben hergestellt, die man zuvor auf Rohrgeflechten der Sonne ausgesetzt hat und eignet sich vorzüglich als Dessertwein. In Utiel-Requena dominiert die Sorte Tinta Bobal neben der Tempranillotraube und anderen Veredlern (Cabernet-Sauvignon und Merlot). Daraus entstehen sehr aktuelle Tinto- und Rosadoweine - ausgewogen und frisch die Rosados, die einen angenehmen Geschmack im Mund hinterlassen, vollmundig und elegant die Tintos, mit allen Eigenschaften der besten spanischen Weine.

Auch die in dem Gebiet der 66 Gemeinden hergestellten Weine, welche die Herkunftsbezeichnung Valencia tragen, stehen dahinter nicht zurück. Die Gegend teilt sich in vier Areale – Alto Turia, Clariano, Moscatel de Valencia und Valentino. Das Klima hier ist ausgesprochen mediterran, wenngleich das Meer für wechselhafte Einflüsse sorgt. Die ansprechenden Weiß-, Rot- und Roséweine besitzen in zahlreichen europäischen Ländern einen hervorragenden Absatzmarkt. Ihre Qualität verbessert sich zunehmend und sie sind eine harmonische Ergänzung zu den abwechslungsreichen Speisen des Landes Valencia. 

Viñedos de Requena en la Comunitat Valenciana

Rate and share