Museen in Castellón

Besuchen Sie unsere Museen in Castellón und entdecken Sie das breite historische Angebot dieser Region in Valencia. Die Touristen, die sich für Kunst, Geschichte und Kultur interessieren, werden sie eine große Auswahl an Museen in dieser Zone genießen. Eine Reise durch die Geschichte dieses Orts, um die historische Vergangenheit des Gegends kennenzulernen.

Museen in Castellón, bringen Sie an ihre Geschichte heran

Wenn Sie sich für Kultur unde Geschichte interessieren, verfügen Sie über ein breites Angebot von Museen in Castellón, die jeder Tourist besuchen kann. Bei dem Aula-Museum in der Turm Torre dels Alçaments werden Sie die Reste dieser Turm, die zu einem Tor der Mauer gehören, finden. Das Zentrum Centro de Interpretación de la Entrada de Toros y Caballos ahmt das Wesen dieser von Touristen berühmten Feier nach. Hier können Sie typische Elemente dieser auf internationaler Ebene bekannt Feier finden.

Die Museen in Castellón machen Ihnen verschiedene Sammlungen zugänglich. Die Ausstellung von byzantinischer Kunst im Kloster Monasterio de la Transfiguración del Señor ist zu betonen, als der Besucher eine ständige Sammlung von byzantinischer Kunst sehen kann. Aber es gibt noch mehr Museen und Ausstellungen: Colección Parroquial, das Ecomuseo, das Espai d'Art Contemporani, das Museo Principal Arqueológico, Museo Arqueológico de Benicarló oder das Museo Arqueológico Municipal, unter anderen.

Museen in Castellón, Kultur und Geschichte zu gleichen Teilen

Sie werden allerlei Museen entdecken: Kunstmuseen, Keramikmuseen, Archäologischen Museen, Museen für Naturgeschichte, für die Geschichte... Verschiedene Möglichkeiten, die Ihre Kultur erweitern und Ihre Lust für Kunst und Geschichte stillen werden.

Finden Sie die Öffnungszeiten dieser Museen in Castellón und treten Sie in eine Welt voller Geschichte ein. Ein Ort, wo Sie an die Kultur und Geschichte einer anderen Region heranbringen werden.

  • Img 1: ARCHÄOLOGISCHES MUSEUM BENICARLÓ
    Die Funde aus der iberischen Siedlung von El Puig und dessen Nekropolis stellen den größten Teil der Bestände dieses Museums dar. Im Museum werden aber auch die Fundstücke aus anderen prähistorischen...
    0
  • Img 1: ARCHÄOLOGISCHES MUSEUM DER REGION LA PLANA BAIXA-BURRIANA
    Das archäologische Museum befindet sich im Erdgeschoss des städtischen Kulturzentrums La Mercé und ist in mehrere Säle aufgeteilt, in denen unter anderem Stücke und Gegenstände der Keramik aus...
    0
  • Benasal
    Das Museum für Archäologie ist zweifellos einer der bedeutendsten kulturhistorischen Referenzpunkte der gesamten Region.
    0
  • Museo arciprestal Basílica santa María de Morella
    Im Innern kann man Bilder und Malereien betrachten, die aus dem 15.-18.Jh stammen, Dokumente aus der gotischen Zeit und der Moderne und Schmiedekunst aus dem 14.Jh.
    0
  • Centro de Interpretación de la Entrada de Toros y Caballos
    Das Museum bildet die Essenz dieses von Interesse für den internationalen Tourismus erklärten Festes nach. In der Ausstellung werden die typischen Elemente dieses Festes gezeigt, eine Nachbildung der...
    0
  • Img 1: ERZBISCHÖFLICHES KIRCHENMUSEUM
    Ein Beispiel von heiliger Kunst, die mit der Eucharistie und der Kirche verbunden ist. Hervorzuheben sind zwei Schmiedewerke, „Creu Grossa“ aus dem 14. Jh und der Kelch vom Papst Luna aus dem 15.Jh....
    0
  • Museo etnológico de Viver
    Seit seiner Eröffnung im Jahre 1993 ist es ein wichtiger künstlerischer Interessepunkt, wo die Brüche, die Geschichte und die Traditionen von Viver und des ganzen Gemeindebezirkes von Alto Palancia z...
    0
  • Img 1: FESTUNGSMUSEUM
    Dieses Museum für örtliche Geschichte beeindruckt vor allem durch die wunderbaren und einzigartigen arabischen Stuckarbeiten, die aus einem zum Hof gehörenden Haus vom Anfang des XIII. Jahrhunderts s...
    0
  • Img 1: VISITAS GUIADAS IGLESIA Y TORRE CAMPANARIO ALCALÀ DE XIVERT
    In der inneren Seite der Pfarrkirche zeigt dieser Raum alle die künstlerischen Stücken, die man von der Ausraubung des Jahres 1936 geretten konnte. Die Malerei wird von der vier Leinwände des Hochret...
    0
  • museo
    Zu den Beständen des im Jahre 1946 geschaffenen Gemeindemuseums gehören bedeutende archäologische Funde wie die epigraphische römische Sammlung, unter anderem mit beeindruckenden Stücken wie dem Gede...
    0
  • Img 1: KARTENMUSEUM
    Die Spielkarten und ihre Geschichte sind die Hauptdarsteller in diesem etwas anderen Museum. Eines der hervorragendsten Ausstellungsstücke der Sammlung ist die größte Spielkarte der Welt.
    0
  • Musee EACC
    Die Avantgarde der verschiedenen künstlerischen Ausdrucksweisen hat ihren Platz in der Kunsthalle EACC gefunden. Die "Espai" genannte Kunsthalle bietet Führungen an, die dem Publikum diese Art von Ku...
    0
  • Museo del Mar de Peñíscola
    Das in einem alten Les Costures genannten Gebäude untergebrachte Meeresmuseum ist das beste Zeugnis der langen Tradition der Fischerei in Peñíscola. Bei der Besichtigung der drei Themenkomplexe Gesch...
    0
  • Img 1: MUSEO ARQUEOLÓGICO MUNICIPAL
    Das Gebäude wurde im XVIII. Jahrhundert als Kaserne erbaut, diente später aber als Gefängnis und Gerichtsgebäude. Derzeit ist darin das Gemeindemuseum untergebracht.Das Ausstellungszentrum unterteilt...
    0
  • Img 1: MUSEO DE HISTORIA DE NULES
    El Museo de Historia de Nules fue creado en el año 1988 y se halla instalado en la antigua iglesia de la Sangre, finales del s. XVI.Por medio de sus colecciones de arqueología, etnograf...
    0
  • Img 1: MUSEO DE LA CATEDRAL
    Das Ausstellungszentrum besitzt eine wertvolle Sammlung gotischer Bilder und Renaissancemalerei mit Werken von Jacomart, Reixach oder Vicente Masip. Außerdem kann eine Sammlung mit Goldschmiede-, Ema...
    0

Rate and share