Naturpark Columbretes-Inseln

Naturpark Columbretes-Inseln

Diese Gegend ist aufgrund der Einzigartigkeit und des Reichtums ihrer Ökosysteme zu Wasser und zu Lande eines der sehenswertesten Gebiete am westlichen Mittelmeer und natürlich an der Küste von Castellón. Es ist ein Archipel, der aus mehreren kleinen Inseln vulkanischen Ursprungs besteht. Die größte unter ihnen ist die L'Illa Grossa, deren heutige Form eindeutig auf einen früheren Krater hinweist. Unter den hier beheimateten Tieren sind vor allem der Eleonorenfalke, die Adouin-Möwe und die gemeine Schildkröte hervorzuheben. Auf eine ebenso vielseitige und reichhaltige Fauna kann man hier auch unter Wasser treffen. Die Informationsstelle des Parks befindet sich im Planetarium von Castellón (Tel.: 964 28 89 12).

 

PDF Download(1.36Mb)

  • Description:
    • Type: Reservas naturales y marinas

Rate and share