Glockenturm des Klosters der Dominikanern

Dieser Glockenturm von einer Höhe von 36 m. wurde vor kurzem zum Baudenkmal der Gemeinde ernannt. Er gehört zum Kloster der Dominikaner, das gebaut wurde, um die Mauren zum Katholizismus zu bekehren. Später wurde das Kloster als Hauptquartier der Karlistentruppen benutzt. 

  • Features:
  • Saison: Siglo XVII
  • Address:
  • Calle Convento, s/n
  • Ayódar
Galerie

Rate and share