Phönizische Ausgrabungsstätte Vinarratgel

Für diese Ausgrabungsstätte wurde 1981 die Ernennung zum nationalen historisch-archäologischen Denkmal eingeleitet. Sie befindet sich neben der Kreuzung des Weges von Santa Pau mit dem Río Millars. Die Abfolge der Kulturschichten der Ausgrabungsstätte reicht vom ersten, aus Niederaragonien eingewanderten Habitat aus dem VII. Jahrhundert vor Christus (Eisenzeit) über die phönizische Kolonialzeit im VI. Jahrhundert bis hin zur Befreiung ihrer Einwohner im V. Jahrhundert. Die Siedlung wurde im I. Jahrhundert aufgegeben und später von den Arabern aufgrund der strategisch wichtigen Lage wieder besiedelt.

  • Features:
  • Saison: Siglos VII-I a. C.-X d. C.
Galerie

Rate and share