Wallfahrtskirche Santa Justa und Rufina

Eine Wallfahrtskirche mit nahezu quadratischem Grundriss. Die von Bogenzwickeln getragene Kuppel stützt sich auf einen zylindrischen Tambour von geringer Höhe. Auf der Bekrönung der Fassade befinden sich Gefäße aus grüner und brauner Keramik. Die Wallfahrtskirche ist Santa Justa y Rufina gewidmet, den beiden Schutzpatroninnen der Töpfer.

  • Features:
  • Stundenpläne: Para visitarla pueden pedir las llaves en el Museo de Alfarería en horario de Museo.
  • Saison: Construida en 1821 y restaurada en 1995.
Galerie

Rate and share