Kloster Von Santo Domingo

Img 1: KLOSTER VON SANTO DOMINGO

Das Gebäude war ursprünglich ein Kloster, neben dem eine Schule angebaut wurde, die später zu Universität wurde. Die südliche Fassade ist sehr waagerecht und besitzt drei Zugänge: die Tür zur Kirche, die zum Kloster und die Tür zur Universität. Das erste Tor heiβt Juan de Inglés und hat zwei korinthische Säulen, deren Abschluss ein Giebel ist. Das zweite Tor setzt sich aus drei Teilen zusammen, wo die drei klassischen Stiele vertreten sind. Das dritte Tor ist im barocken Stil gebaut und ein Werk aus dem 18.Jh, welches vom Architekten Pedro Juan Codoñer gebaut wurde. Das Tor besteht aus zwei Teilen, deren Abschluss eine allegorische Figur ist. Die Kirche dient als Ausstellungsplatz folgender Ausstellung: “La Luz de las Imágines” (Das Licht der Bilder): Öffnungszeiten: von Dienstag bis Sonntag von 10 bis 14 Uhr und von 17 bis 21 Uhr.

  • Features:
  • Stundenpläne: martes-viernes:9.00h a 13.30h y de 16.00h a 19.00h (11.00-11.30 no visitas) grupos visita hasta las 13.00h sábado: 10.00h a 14.00 y de 16.00h a 19.00h domingos y festivos: 10.00h a 14.00h
  • Saison: siglos XVI-XVIII
  • Address:
  • Calle Adolfo Clavarana, s/n
  • Orihuela
  • Phone numbers:
    • +34 965 304 645

Rate and share