Die Burg

Img 1: DIE BURG

Das kulturelle Zentrum Burg ist ein herrliches Beispiel der Militärsarchitektur der Reinassence von dem XVI. Jahrhundert.
Es wurde 1954 von dem italienischen Ingenieur Juan Bautitsta Antonelli projektiert und wurde von D. Bernardino de Cárdenas unterstützt, Vizekönig von Valencia, innerhalb des “Plan para la defensa de costas del reino de Valencia”. Seine defensive Struktur bot die Stirn der Angriffe der Piraten, die die Küste verwüsteten, und mit der Zeit substituierten die zivilen Benutzungen der Militaren. Auf diese Weise hat die Burg im Laufe des XX. Jahrhunderts die Räumlichkeiten des Rathauses und das Friedensgericht, das Krankenhaus, die Schulen, das “registro civil”, usw. besitzt.
Die Burg ist Sitz der Museen des Meers und des Fischfangs, der Städtischen Saal von Ausstellungen, der Salon von Akten von dem “Baluarte del Duque”, die Kapelle der “Virgen de Loreto” und sein Ziel, um die Geschichte von Santa Pola zu zeigen und verbreiten.

  • Features:
  • Saison: Siglo XVI

Rate and share