Pfarrkirche Santa Caterina

Img 1: PFARRKIRCHE SANTA CATERINA

Dieses gegen Ende des XVI. Jahrhunderts im Herzen von Teulada errichtete Gebäude war ursprünglich eine Kirchenfestung und diente als Zufluchtsort der Morisken. Die Pfarrkirche wurde im Renaissancestil erbaut, besitzt gotische Züge und das Haupttor ist dem Neoklassizismus zuzuordnen. Der Glockenturm stammt aus dem XIX. Jahrhundert und noch heute sind einige Reste der ehemaligen Mauer erhalten. Die Kirche besitzt eine Orgel vom Ende des XIX. Jahrhunderts, ein Geschenk der Schwestern Oliver und hergestellt von den Sucesores de Randeynes, Orgelbauern aus Valencia. Diese Orgel im Romantik-Stil ist eine der ältesten in der gesamten Provinz. In der Kirche werden außerdem eine Kasel (Messgewand) und eine Pluviale (Vespermantel) mit Samt aus dem XVI. Jahrhundert aufbewahrt, die von großem künstlerischen Wert sind.

  • Features:
  • Stundenpläne: Horario de culto
  • Saison: Siglo XVI

Rate and share