Überreste der Fischfabrik aus Der Romanischen Zeit des Sandstrandes

Die aus den Felsen ausgegrabenen Gefäbe, die mit dem Meer verbunden waren und in denen man die Eingeweide der Fische mit Salz aufbewahrte, um den kostbaren „garum“ zu bekommen, gelten als Beispiel für die Wichtigkeit der Salzverarbeitung der Römer. Dieses „garum“ wurde in Gefäbe gegeben und im ganzen Reich verkauft. In der Nähe vom Sandstrand liegt die Nekropolis von Muntanyar mit ca. 900 Gräbern, die in den Felsen gefundenwurden.

  • Features:
  • Saison: Siglo I a. C.
  • Address:
  • Avenida del Mediterráneo (detrás del Parador de Turismo)
  • Xàbia/Jávea
Galerie

Rate and share