Parque Natural La Tinença de Benifassà

Parque Natural La Tinença de Benifassà

Der Naturpark Tinença de Benifassà erstreckt sich über die beiden Regionen Els Ports und El Baix.

Maestrat in der Provinz Castellón. Die ehemaligen Besitztümer des Klosters Benifassà erstreckten sich über eine Gebirgslandschaft von hohem ökologischem Wert.

Zwischen den dicht an dicht stehenden Schwarz- und Waldkiefern stößt man auch auf einige Linden und Buchen. In der hier beheimateten vielseitigen Fauna finden sich Geier, wilde Bergziegen sowie Habichts- und Zwergadler.

Ein Teil des Gebiets gehört zum nationalen Jagdschutzgebiet Puertos de Tortosa und Beceite. Ein gut beschildertes Wanderwegenetz verbindet die sieben Dörfer von La Tinença: Bel, Ballestar, Boixar, Castell de Cabres, Coratxà, Fredes und La Pobla de Benifassà. Auf touristischen Rundwegen kann man hier eine beinahe unberührte Landschaft entdecken.

  • Description:
    • Type: Parques Naturales

Rate and share