La Glorieta o Jardín del Botánico Pau

Gartenanlage mit einem zentralen Brunnen und Blumenbeeten, die von zahlreichen Spazierwegen umschlossen werden. Der Garten wurde 1838 angelegt und 1890 mit Einbeziehung der Grundstücke, die heute den Namen Botánico Pau tragen, erweitert. Er verfügt über eine große Galerie mit Blick auf die Gebirgszüge der Sierra Calderona sowie eine dicht mit Bäumen und Sträuchern bewachsene Allee. Des Weiteren steht hier ein zentraler Pavillon, an dessen Seiten man einen Teil des Bogenwerks des zentralen Kreuzgangs der Karthause von Vall de Christ bewundern kann.

  • Beschreibung
    • Typus: Parques y jardines
  • Adresse
    • Calle Fray Bonifacio Ferrer

Bewerten und teilen