• Die gepflegte Strandpromenade und alte Villen prägen das Ortsbild an der Küste, die sich mit Ausnahme eines kleinen, felsigen Abschnitts durch feinen, goldgelben Sand auszeichnet. Der weitläufige Strand wird durch einige Molen in Buchten unterteilt, die vor den Strömungen geschützt sind. Zusätzlich zum Strand- und Badevergnügen bietet Benicàssim die besten Voraussetzungen für Wassersport mit einer Segelschule und saisonalen Einrichtungen für den Verleih von Surfbrettern und Katamaranen.

    Ein abwechslungsreiches Kulturangebot, wobei natürlich das bekannte "Festival Independiente de Benicàssim (FIB)" nicht unerwähnt bleiben darf, und eine hervorragende Auswahl an Unterkünften, Restaurants und Freizeitspaß runden den Reiz dieses traditionellen Urlaubsorts ab.

    5

Playas:

  • Img 1: Voramar
    Die Verwendung von natürlichem Sand und ein Leitdamm haben diesem Strand eine unvergleichliche Oberfläche mit feinem, goldenem Sand verliehen. Seine Umgebung wird durch eine gepflegte Strandpromenade...
    0
  • 109497
    Es ist ein erstklassiger Strand, der mit natürlichem Sand aufgefüllt worden ist. Eine Promenade verläuft entlang seiner gesamten Ausdehnung aus feinem Sand und nur einige Leitdämme trennen ihn von...
    0
  • Img 1: Torre San Vicente
    Dieser über 500 Meter lange Strand besteht aus feinem, goldenem Sand und sauberem Meerwasser. Es ist ein städtisch geprägter Strand mit zahlreichen Terrassen, die rund um die Uhr zu seiner belebten...
    0
  • Img 1: Els Terrers
    Der Schutz der Leitdämme verleiht ihm seine ovale Form, beschützt ihn vor Strömungen und bildet zwei Buchten, die für das Baden oder die Einführung in die Wassersportarten sehr geeignet sind. Eine...
    0
  • 109501
    Entlang der Strandpromenade, die diesen ausgedehnten Strand abgrenzt, lassen sich alle möglichen Restaurants und Imbissbuden finden. Es gibt mehrere Leitdämme, die den Strand in verschiedene Zonen...
    0