• Img 1: ARCO ROMANO

    Zwei Kilometer von der Stadt entfernt erhebt sich der beeindruckende römische Rundbogen, der im 2. Jahrhundert n. Chr. zur Feier des Sieges eines römischen Generals  errichtet wurde. Leider h...

    0
  • Die "Casa de la Vila" wurde im 15. Jahrhundert errichtet. Sie weist eine wunderschöne Arkade auf, die über die Calle de San Mateo führt und besitzt ein herrliches Fenster mit kleeblattartigen Böge...

    0
  • Img 1: IGLESIA PARROQUIAL DE SAN JUAN BAUTISTA

    Die aus dem 18. Jh. stammende Pfarrkirche trägt den Namen von Johannes dem Täufer. Sie besitzt eine prächtige Barockfassade mit einer wertvollen Skulptur dieses Heiligen, die vom Bildhauer Cristob...

    0
  • Das Portal de Sitjar ist eines der ältesten Tore der mittelalterlichen Stadtmauer von Cabanes und das einzige erhalten gebliebene. Es befindet sich in einem noch heute stark mittelalterlich gepräg...

    0
  • Img 1: CASTILLO DE MIRAVET

    Sie ist arabischen Ursprungs und wurde vom Cid im Jahr 1090 erobert. König Jaime I. übergab sie 1233 dem Bischof von Tortosa für dessen wirkungsvolle Unterstützung bei der Wiedereroberung von Vale...

    0
  • Img 1: ERMITA DE LES SANTES

    Diese Wallfahrtskirche liegt in einem malerischen Tal der Serra de les Santes, die auch als Desert de les Palmes bezeichnet wird. Das einschiffige Kirchengebäude ist 15,20 m lang...

    0
  • Img 1: ERMITA FORTIFICADA DE ALBALAT

    Sie wurde im 14. Jh. zu Füßen der heutigen Burgruine Albalat errichtet, damit sie - neben der Bequemlichkeit für die Teilnehmer am Gottesdienst - wie andere Türme der Umgebung dem sicheren Schutz...

    0
  • Img 1: TORRES VIGÍAS

    An der Küste von Cabanes sind noch heute vier Wachtürme zu sehen, die im 15. Jh. zur Warnung und dem Schutz der hier lebenden Bevölkerung vor den Angriffen der Berber erbaut wurden. Das sind: Torr...

    0
  • Img 1: CASTILLO DE ALBALAT

    Sie liegt auf dem sich über der gleichnamigen Kirche erhebenden Berg und wurde Ende des 13. Jahrhunderts von den Bischöfen von Tortosa als Festung errichtet, anscheinend, um die Ansiedlung neuer E...

    0