• Der Tempel zu Ehren von der Heilige besteht aus einem Seitenschiff und ein anderem Mittelschiff, das für ein Tonnengewölbe gedeckt ist und es wird mit Lünetten und cinchos untergebrochen....

    0
  • Die Festung von Jérica thront auf dem Gipfel des Peña Tajada. Ihre Ursprünge gehen bis auf die Bronzezeit zurück, und obwohl bereits die Römer hier lebten, begann man erst in der Zeit der maurisch...

    0
  • Torre del Homenaje

    Es ist wie La Torreta bekannt, das Gebäude ist noch robust. Es hat drei Ebenen, obwohl die obereste, die Ebene von der Bekrönung, wurde während der Karlistenkriege zerstört. Der Turm gehö...

    0
  • Ursprünglich wurde es in Barockstil gebaut, obwohl es in Neoklassizismus reformiert wurde. Einer von seiner wichtigsten Merkmale stattfindet in der Seitenfassade, die in dem Mudejarglockenturm fäl...

    0
  • Quellen, wie die Quelle von Santa Águeda, die im Mittelpunkt liegt und aus dem XVIII. Jahrhundert stammt; Bögen, wie der Bogen von la Rocha del Hospital; Festungstürme und Vorhal...

    0
  • Ermita de San Roque

    Im XIII. Jahrhundert wurde über eine Basis von arabischen Bau eine Kirche mit Spitzbögen gebaut. Später wurde das Dach mit Holz gedeckt und, heutzutage, das Gebäude zeigt Proben der verschiedenen...

    0
  • Img 1: MUDEJARTURM VON
    Es ist das Symbolsdenkmal des Dorfes. Seine Fundamente stammen aus der römischen Epoche, obwohl später es im XVII. Jahrhundert gebaut wurde, um die Glocken der Kirche zu haben. Es ist das einzige Den...
    0