• 1603_val_imagen2-noimage.gif

    Während dieser Feste werden in Ortells die traditionellen Feuer zu Ehren des Heiligen Antonio angezündet. Auβerdem findet die Aufführung retaule statt. Schlieβlich kann man zahlreiche län...

    0
  • 1603_val_imagen2-noimage.gif

    Die Jahre, in denen das Sexenni nicht gefeiert wird, findet die Wallfahrt zum Sanktuarium Virgen de Vallivana (Jungfrau von Vallivana) statt, das 22 km. vom Dorf entfernt liegt....

    0
  • 1603_val_imagen2-noimage.gif

    Am 7. Feiertag

    0
  • 1603_val_imagen2-noimage.gif
    Vor der Fastenzeit verkleiden sich alle und nehmen an den vielen Umzügen teil.
    0
  • 1603_val_imagen2-noimage.gif

    Am 26. Dezember Feiertag.

    0
  • 1603_val_imagen2-noimage.gif

    Das Fest ist bekannt für die Prozessionen und Volkstänze mit biblischen Figuren.

    0
  • 1603_val_imagen2-noimage.gif

    Hervorzuheben sind das Abendessen der Laienbruderschaft und der Tanz, an denen viele Menschen teilnehmen. Der Tradition nach soll man den Frauen die Blumentöpfe klauen.

    0
  • 1603_val_imagen2-noimage.gif

    Nach dem Aufbau des kleinen mit Schilfrohr gedeckten Bauernhauses wird das Leben des Heiligen und "seine Verführungen” inszeniert. Hervorzuheben sind die Gesänge albaes, das Austeilen von...

    0
  • 1603_val_imagen2-noimage.gif

    Die wichtigsten Veranstaltungen dieser Feste sind die Prozessionen, die Umzüge und die trencar l`hora.

    0
  • carrer-1.jpg

    Diese Feste muss man einmal gesehen haben. Sie werden alle sechs Jahre als Dankbarkeit gegenüber der Jungfrau gefeiert, weil sie die Pest ausgerottet hat. Während dieser Feste, wird die Stadt More...

    0