• Die Altstadt von Onda, die aus zahlreichen schmalen Gassen und kleinen Plätzen besteht, hat sich noch heute ihren mittelalterlichen Charakter bewahrt. Besonders hervorzuheben sind die vielen Altar...

    0
  • Img 1: FESTUNG

    Die Festung wurde im IX. Jahrhundert von den Arabern erbaut und von den Christen im XIII. Jahrhundert erobert. Gegenwärtig ist hier das Museo de Arqueología e História Local(Museum für Ar...

    0
  • Img 1: MOLÍ DE LA REIXA

    Dieses kunsthistorische Baudenkmal wurde am 28. August 1978 eröffnet und am 8. Oktober 1982 zum Denkmal von regionalem Interesse erklärt. Das Gebäude besteht aus drei Stockwerken und befindet sich...

    0
  • Dieser Wachturm stammt aus arabischer Zeit, obwohl manche den Bau auch der Römerzeit zuordnen. Er befindet sich oberhalb vom Flussbett des Río Mijares auf dem Gipfel einer steil abfallend...

    0
  • Bronzezeit und iberische Kultur. Diese archäologische Ausgrabungsstätte liegt auf einer erhöhten Terrasse, die im Norden vom Flussbett des Torrelló und im Süden vom Río Mijares b...

    0
  • Diese Brücke aus dem XVI. Jahrhundert besteht aus zwei ungleichen Brückenfeldern mit einem zentralen Brückenpfeiler in Form eines hexagonalen Stützpfeilers bzw. Wasserscheide. Die gesamte Brücke i...

    0
  • Img 1: WALLFAHRTSKIRCHE DER SANTA BÁRBARA

    Diese ehemalige Wallfahrtskirche befindet sich auf einer Anhöhe der Ausläufer von El Montí (Berg an der Südseite des Ortes) auf einer Höhe von 326 m und beherrscht das Bild der Region...

    0