Altea

Sehenswürdigkeiten von der Küstenstadt "Altea" der Comunidad Valenciana

Towns and cities - Alicante Costa Blanca

Altea

Entdecken Sie eine Liste von Sehenswürdigkeiten von Altea, Comunidad Valenciana. Es gibt eine Vielzahl von Kultur-, Sport- und Freizeitsaktivitäten, die Sie betreiben können!

Altea ist eine Küstenstadt voller Sehenswürdigkeiten, die sich in der Provinz von Alicante der Comunidad Valenciana (oder Valencianischen Gemeinschaft) befindet. Die Stadt hat zwei Zentren: Altea am Mittelmeer und die alte Altea (Altea la Vieja), welche sich einige Kilometer in das Landesinnere ausstreckt.

Trotz ihrer relativ kleinen Einwohnerzahl (ca. 22.518) wird Altea als Kulturzentrum der Comunidad Valenciana betrachtet. Viele Künstler, Musiker und Schriftsteller haben diese Stadt als ihr „Zuhause“ gewählt. Zu diesen zählen Kunstmaler, wie Benjamín Palencia, Pepe Torres Martí, Manuel Alcántara, und Genero Lahuerta; Dichter, wie Federico Muelas, Lucero Tena und Nuria Torres; einige berühmten Schauspieler und ebenfalls eine Anzahl der ausländischen Künstler, unter anderem auch einige deutscher Herkunft. Und dies hat seine Gründe, denn in Altea findet man nicht nur das von der UNESCO anerkannte Musikschulstätte „Villa Gadea“ , sondern auch die berühmten Kultur- und Kunstzentren wie Palau Altea und Casa de Cultura. Solche Sehenswürdigkeiten von Altea ermöglichen Ihnen, die unvergesslichsten Kulturveranstaltungen zu genießen.

Altea, wie auch viele Städte der Comunidad Valenciana, hat eine lange Geschichte, durch welche sich die Schönheit und die Einzigartigkeit der Stadt sich über Jahrhunderte geprägt haben. Iberer, Griechen, Phönizier, Römer und Mauren haben Ihre Spuren in Altea hinterlassen. Nur im Jahre 1279 wurde Altea nach der Eroberung von Jakob I. von Aragon zur Stadt ernannt. Die Überreste der Stadtmauer, die aus jener Zeit stamm, sind heute immer noch zu sehen.

Für diejenigen, die sich für Geschichte und Architektur interessieren, hat die Stadt auch etwas zu bieten. Die Kirche „La Mare de Déu del Consol“ ist eins der spektakulärsten Gebäude Alteas. Sie bildet das Zentrum der auf der Hügel liegenden Altstadt. Lassen Sie sich den Blick auf ihre blau glasierten und weißen Ziegeln, die die Kuppel der Kirche decken, keineswegs entgehen. 

Neben ihren kulturellen und geschichtlichen Reichtümern hat Altea eine Menge von Naturschätzen: Strände und Buchten. Zu den bekanntesten zählen la Roda, la Olla, Cap Negret, Cap Blanch und el Mascarat. Dennoch hat Altea viel mehr zu bieten als Kultur, Kunst und Strände. Auch die sportlichsten von Ihnen werden die Stadt genießen können. Natürlich gibt es hier eine große Auswahl an Wassersportmöglichkeiten dank den Stadthäfen Alteas, wo man alles vom Tauchen bis zum Yachtsport betreiben kann. Außerdem verfügt Altea über einen so genannten Sportpalast, welcher besonders gut für das Golfspielen geeignet ist. Genau aus diesen Gründen sollten Sie die Möglichkeit nicht verpassen, die zahlreichen Sehenswürdigkeiten von Altea zu genießen.

  • Address:
  • Ayuntamiento de Altea
  • Plaza José María Planelles, 1
  • 03590
  • Altea
  • Area: La Marina Baixa
  • Touristic area: Alicante Costa Blanca
  • Höhe: 61
  • Wie kommt man:
  • ber die A-7, Ausfahrt 64. Die N-332 (Valencia-Alicante) fhrt ber den Ort. Altea verfgt ber Zugverbindungen (FGV): Alicante-Dénia und Bus-service. Der Flughafen von Altet (Alicante) liegt 61km entfernt.

Town gallery

Rate and share