• Auf einer Länge von 20 km bietet El Campello einen abwechslungsreichen und reizvollen Küstenabschnitt. Am nördlichen Ende liegen in der Nähe des "Coveta Fumà" genannten Landstriches Klippen und kleine Buchten mit Sand-, Kiesel- oder Felsstrand und kristallklarem Wasser, die vor allem von FKK-Anhängern besucht werden. Beim Hafen und dem Fischerviertel verläuft ein Kieselstrand entlang der Uferpromenade und geht dann in eine weitere kleine Bucht über, die ideale Bedingungen für Anfänger im Segelsport aufweist. Schließlich kommt noch der "Mutxavista"-Strand mit seinem feinen Sand und allen Service-Einrichtungen, der sich in Richtung Süden über eine Entfernung von mehr als 3 km hinzieht um dann in den Strand "San Juan" überzugehen. Ein Tauch-Club bietet Tauchgänge an verschiedenen Stellen der Costa Blanca an und besondere Erwähnung verdient ein Fischerdorf, dass auf den Klippen im Stil einer traditionellen mediterranen Ortschaft erbaut wurde.
    4

Playas:

  • Mutxavista

    Der breite und lange Strand mit feinem goldenen Sand liegt in einer halbstädtischen Gegend neben dem Strand Playa de San Juan. Er ist hervorragend zum Baden und...

    0
  • Carrer la Mar

    Dieser weitläufige Strand mit feinem goldenem Sand liegt neben der Atalaya de la Torre de l'Illeta und dem Fischerhafen. Vor kurzem wurde er wieder hergerichtet...

    0
  • Platja de l'Almadrava - El Campello

    Es handelt sich um einen kleinen Kiesstrand, der vor dem Pueblo Español, einem Wohnviertel von El Campello, und neben den Ausgrabungen von L'Illeta liegt. Er...

    0
  • Platja de l'Amerador

    Kleine Bucht ganz in der Nähe der Strandpromenade in einem wenig bebauten Küstenabschnitt. Die Anfahrt erfolgt von der Nationalstraße N-332 aus am Ortsausgang El Campello in Richtung Villajoyosa...

    0
  • Img 1: Cala d'Enmig
    Versteckte kleine Bucht mit grobem Sandstrand, die an den Seiten von zwei Steilküsten eingeschlossen wird. Dadurch wird in der Bucht eine ruhige und private Atmosphäre geschaffen. Die Bucht liegt an...
    0
  • Platja Barranc d'Aigües - El Campello
    Befindet sich in einem Landschaftsschutzgebiet von außergewöhnlicher Schönheit zu Füßen des gleichnamigen Wachturms. Diese versteckte und praktisch unberührte kleine Bucht bietet ein idyllisches Bild...
    0
  • 283137
    Wird auch Coveta Fumá genannt und verfügt über eine gleichnamige Haltestelle der Schmalspurbahn Trenet, die zwischen Campello und Dénia verläuft. Die kleine Bucht mit...
    0
  • Cala Baeza
    Kleine Bucht, die früher als " Cala La Merced" oder "El Portet de la Merced" bekannt war. Sie ist mit einem kleinen Hafen versehen, welcher der Bucht einen rustikalen und traditionellen Charakter...
    0
  • Img 1: Cala Lanuza
    Diese kleine Bucht mit goldgelbem Sandstrand befindet sich direkt neben dem Hafen Puerto de la Merced. Im Sommer ist die Bucht dank der ruhigen Gewässer besonders bei Familien mit Kindern...
    0
  • Cala Piteres_El-Campello_Alicante_Costa-Blanca_Comunitat-Valenciana
    Ist dank der Haltestelle der Schmalspurbahn Trenet auf der Strecke Campello-Dénia, die sich direkt an der Bucht befindet, sehr einfach zu erreichen. Der grobe Sandstrand und das...
    0