• Img 2: RÖMISCHES HAUS 'EL PALMERAL'

    Im Garten “El Palmeral”, ein Unterhaltungsraum, befinden sich die Reste eines Wohnsitzes des IV. Jahrhunderts. Seine Struktur mit verschiedenen Räume, die um einen mit Mosaiken dekorierten Hof her...

    0
  • Img 1: TURM ESCALETES

    Von der drei Türme des Orts ist der Turm “Escaletes” oder Turm “Pep” der ein größer Erhaltungsgrad hat und der größte Höhe besitzt. Seine kreisförmige Struktur halt die Arbeite von Bruchsteinmauer...

    0
  • Img 1: TURM ATALAYOLA

    Der Turm, von quadratisches Geschoss, wird mit einem Kranzgesims bekrönt. Die Forschungen vorstellen, dass es ursprünglich von Bruchsteinmauerwerk war, obwohl heute man es nicht sehen kann, weil d...

    0
  • Img 1: ARCHÄOLOGISCHE ÜBERRESTE DES PORTUS ILLICITANUS

    Die Reste des alten Hofens von “Illice” schaffen eine geschichtliche Gesamtheit, die die Siedlung von verschiedenen Kulturen in dem Ort reflektiert. Einerseits befinden sich die Reste der Handelsz...

    0
  • Img 1: DIE BURG

    Das kulturelle Zentrum Burg ist ein herrliches Beispiel der Militärsarchitektur der Reinassence von dem XVI. Jahrhundert.
    Es wurde 1954 von dem italienischen Ingenieur Juan Bautitsta Antonel...

    0
  • Img 1: MÜHLE VON 'LA CALERA'

    Sie wurde 1771 als Getreidemühle für die Bevölkerung erbaut. Ein Charakteristikum dieses Baudenkmals ist die rote Farbe seines Dachs. Obwohl das Gebäude nicht zu besichtigen ist, kann man doch von...

    0
  • Img 1: WACHTURM 'TAMARIT'

    Der Turm “Tamarit” oder Alte Turm ist zwischen den Türme, die sich an der Küste von Santa Pola befinden, der ein schlechtere Erhaltung zeigt. Ursprünglich hatte es ein quadratisches Geschoss und A...

    0
  • Img 1: ARCHÄOLOGISCHE ÜBERRESTE VON LA PICOLA

    Es handelt sich um einen bedeutenden Fund, denn bei den Ausgrabungen der iberischen Siedlung aus dem 4. Jh. v. Chr. wurden zahlreiche Stücke iberischer und griechischer Keramik gefunden. In demsel...

    0