• Img 1: PFARRKIRCHE SANTA CATERINA

    Dieses gegen Ende des XVI. Jahrhunderts im Herzen von Teulada errichtete Gebäude war ursprünglich eine Kirchenfestung und diente als Zufluchtsort der Morisken. Die Pfarrkirche wurde im Renaissance...

    0
  • Img 1: WALLFAHRTSKIRCHE LA FONT SANTA

    Die im XVIII. Jahrhundert errichtete Wallfahrtskirche liegt auf halbem Weg zwischen Teulada und Moraira. Sie ist ein weiteres Zeichen vom Wirken des Heiligen San Vicente Ferrer in der Region Teula...

    0
  • Img 1: SALA DE JURATS I JUSTÍCIES

    In diesem ehemaligen Bürgerhaus versammelten sich noch bis 1991 die Verwaltungsbehörden der Gemeinde. Das aus Kalkstein errichtete Gebäude stützt sich auf drei frontale sowie zwei seitliche Halbkr...

    0
  • Thront hoch oben auf einer Felswand mit dem Namen Cap d'Or und Blick auf die Playa del Portet. Der Turm war Teil des örtlichen Wachsystems für die gesamte Bucht und stand mit den Wachtürmen von Gr...

    0
  • Img 1: FESTUNG VON MORAIRA

    Die Baupläne für Festungen zur Verteidigung gegen die Angriffe der Berber dienten auch beim Entwurf dieser Festung als Vorlage, allerdings wurde sie erst zwei Jahrhunderte später errichtet. Die Fe...

    0
  • Img 1: WALLFAHRTSKIRCHE DES SAN VICENTE FERRER

    Die Verehrung des Heiligen wird mit dieser Wallfahrtskirche deutlich, einem Kalksteinbau mit einer charakteristischen Kuppel aus blau lackierten Ziegeln, die sich vom Weiß des Gebäudes abheben. Au...

    0
  • Ein großer Hohlraum, ein Galerie und ein weiterer etwas kleinerer Saal bilden diese Höhle, in der Nahrungsreste, Keramikstücke und Knochen gefunden wurden.

    0
  • Img 1: WALLFAHRTSKIRCHE DER DIVINA PASTORA

    Obwohl es keine Angaben über den Bau dieser Wallfahrtskirche gibt, sind doch zwei Stilrichtungen hervorzuheben: Das mehrtürige Portal mit den typischen Merkmalen des XVII. Jahrhunderts kann auf di...

    0