• Ein kleines Hafenbecken, "La Goleta" genannt, beherbergt den modernen Yacht-Club und unterteilt den Küstenstreifen von Oliva, der hauptsächlich wegen des Dünengürtels besticht, der den Strand von den Orangenhainen trennt. Die rund 10 Kilometer feiner Sandstrand bieten sowohl einen einsamen, naturbelassenen Strand als auch einen gutbesuchten eher städtischen Strand. Das Wassersport-Angebot ist vielfältig: eine Segelschule im Yacht-Club, Surfschule und Surfboard-Verleih am Strand sowie Katamarane und Kajaks. Die Anhänger des Golfsports finden einen hervorragenden Platz vor, der von Severiano Ballesteros entworfen wurde.

    4

Playas:

  • 109782
    An Es ist ein reiner Strand, an deren Küste entlang angenehme Spaziergänge bis zum Hafen von Gandía unternommen werden können.

    An diesem Strand gibt es einen Brunen von süssem Wasser, der...

    0
  • Img 1: Pau-Pi
    Über ein Kilometer langer, offener Strand aus feinem Sand mit erschlossener Umgebung. Er verfügt über zwei Abschnitte, die mit allen nötigen Dienstleistungen ausgestattet sind, um Personen mit...
    0
  • 109775

    Dieser Strand liegt zwischen zwei Flüsse, der Alfadalí und der Bullent, umgeben von naturellen Dünen und neuen wenig bewohnten Wohnsiedlungen. Der Strand bietet eine Strandpromenade hinter der...

    0
  • 109731
    L´Aigua Morta ist die Strecke zwischen dem Fluss Vedat und der Urbanisation San Fernando. Dieser Strand besitzt mit seinem Sportangebot während des Winters eine besondere Attraktivität. Neben Golf...
    0
  • Img 1: Rabdells
    Es handelt sich um einer der schönsten und reinsten Strände, der ausserdem von zahlreichen Dünen umgeben ist, die dem Ort eine intime Atmosphäre verleihen.

    Man kann über diese Naturdünen...

    0
  • Img 1: Les Deveses
    Dieser Strand liegt im südlichsten Teil der Provinz Valencia. Er reicht bis zum Fluss Molinell und bis an die Strände der Stadt Denia. Es ist ein Strand aus feinem Sand, dessen Umgebung durch Dünen...
    4