Burg Von Sagunto

Img 1: BURG VON SAGUNTO

Dieses architektonische zweitausendjährige Monument ist von verschiedenen Mauern umgeben, die jeweils von den verschiedenen Kulturen geprägt wurden. Im Innern des Schlosses sind zahlreiche historische Schätze aus der iberischen, römischen, mittelalterlichen und zeitgenössischen Zeit zu sehen. Die Burg besteht aus sieben Teilen, von denen man einen wunderschönen Ausblick auf dem Ort und auf das Mittelmeer hat. Auf dem Platz der Waffen (Armas) befinden sich die ältesten Konstruktionen, wie z.B das städtische Forum, Überreste von religiösen und öffentlichen Gebäuden und eine sehr alte Zisterne aus einem Stein gehaun, den man als „Stein der einundzwanzig Säulen“ (de los veintiún pilares) kennt. Das Schloss bewahrt noch einen unterirdischen Teil, gegenüber vom Eingang zur Festung, wo sich die Kerker und „Löwenkäfige“ befanden. Das primitive Tor verfügte über eine Fallbrücke, unter der eine tiefe Grube war. Die Burg von Sagunto wurde 1931 Nationalbaudenkmal ernannt.

  • Features:
  • Type: BIC Conjunto Histórico
  • Stundenpläne: Invierno: de martes a sábado de 10.00 a 18.00 h. Domingos y festivos, de 10.00 a 14.00 h. Verano: de martes a sábado de 10.00 a 20.00 h. Domingos y festivos de 10.00 a 14.00 h.
  • Saison: siglos V - IV a.C.

Rate and share