MUHSAG: Museo Histórico de Sagunto

MUHSAG: Museo Histórico de Sagunto

Das Historische Museum der Stadt Sagunt befindet sich in der Casa del Mestre Penya in der Calle del Castillo. Es wurde im gotischen Baustil neben dem Judenviertel errichtet. Wenn Sie zum Römischen Theater und zur Burg wollen, führt Sie der Weg stets am Museum vorbei.
In diesem gotischen Gebäude, das aus dem 14. Jh. datiert, befand sich die Lonja, die mittelalterliche Warenbörse. Das Haus besteht aus zwei Etagen, die die städtebauliche Entwicklung von Sagunt zeigen. In seinem Innern ist eine bedeutende Sammlung archäologischer Fundstücke ausgestellt, die aus Ausgrabungen und Entdeckungen in der Burg, dem historischen Stadtkern und der Umgebung stammen. Die Sammlung lateinischer Inschriften des Museums ist eine der bedeutendsten Kollektionen Spaniens. Es existieren auch Inschriften mit Schriftzeichen der Iberer und Hebräer sowie Mosaiks mit verschiedenen Dekorationen. Eines der bedeutendsten Kunstwerke stellt der "Toro Ibérico", der iberische Stier dar, eine aus dem 4. Jh. v. Chr. datierende Sandsteinskulptur. Andere interessante Ausstellungsstücke sind Gefäße aus der Ibererzeit, Keramiken der valencianischen Bronzezeit, der bacchische Hermes und ein Kopf, der der Göttin Diana zugeschrieben wird. Das Gebäude steht seit 1962 unter Denkmalschutz

  • Features:
  • Times: Dienstag zu Samstag: von 11 bis 20 Uhr.; Sonntag und Feiertage: 11 bis 15 Uhr.; Montag geschlossen.
  • Type: Museo

Rate and share